Probleme bei der Suchmaschinenabfrage

Forum für unser SEO-Profi-Tool "ASEOPS" (AceBIT SEO Professionals Suite, Nachfolger von Hello Engines! Professional).
Post Reply
mediamar
Newbie
Newbie
Posts: 2
Joined: November 29th, 2010, 11:37 am

Probleme bei der Suchmaschinenabfrage

Post by mediamar » November 29th, 2010, 12:37 pm

Ich benutze ASEOPS 7.0.1 jedoch liefert der Rankingcheck (Suchmaschinenabfrage) für Domains bei Google.de keine oder dauernd unterschiedliche Ergebnisse (ausprobiert mit mehreren angelegten Projekten). Einen gültigen Code für die API-Benutzung habe ich generiert und eingetragen und soweit alles richtig eingestellt (Suchtiefe, Anzahl der Ergebnisse, Keywords, gewünschte URL etc.).
In jedem Fall stimmt die Anzeige keinesfalls mit den Ergebnissen überein, wenn ich die Keywords direkt auf der Google.de Website abfrage. Mit einem Vergleichstool (einer Ihrer Mitbewerber) klappt alles bestens. Bedienungsfehler oder bekanntes Problem? Die Dokumentation hat mich auch nicht weiter gebracht. Beste Grüße Andreas

mediamar
Newbie
Newbie
Posts: 2
Joined: November 29th, 2010, 11:37 am

Re: Probleme bei der Suchmaschinenabfrage

Post by mediamar » November 30th, 2010, 3:33 pm

Durch probieren habe ich noch folgendes herausgefunden: Im API Modus ändern sich die angezeigten Treffer, wenn man die Ergebnismenge verändert. Das ist seltsam, da ich geglaubt habe, dass dies nur die Menge der durchsuchten Listings (Top 30, Top 50, Top 100 etc.) einstellt. Bei keiner bisher probierten Einstellung kommen aber dem Google Ranking entsprechende Ergebnisse. Im Standardmodus bringt die Einstellung der Ergebnismenge ebenfalls dauernd unterschiedliche Rankingergebnisse für die entsprechende Keyword/Domain Kombi. Nur wenn ich 30 einstelle (also meiner meiner nach, "durchsuche die ersten 30 Positionen der Suchmaschine") dann scheinen die Rankings mit den Ergebnissen der "realen Welt" übereinzustimmen. Das ist aber sicher so nicht gewollt. Lieber Support, ich hätte gern ein Zeichen von Ihnen, gern auch als PM. So kann ich das Tool nicht wirklich verwenden.

User avatar
Support (AceBIT)
AceBIT
AceBIT
Posts: 2463
Joined: March 27th, 2003, 10:53 am
Contact:

Re: Probleme bei der Suchmaschinenabfrage

Post by Support (AceBIT) » December 1st, 2010, 8:03 pm

Wir kümmern uns sofort um das Problem und wären Ihnen sehr dankbar, wenn Sie uns per E-Mail an info@acebit.de die genauen Daten mitteilen könnten, wie Sie die Abfrage durchgeführt haben (URL, Keywords, Programmeinstellung etc)
AceBIT - Support -

User avatar
AceBIT
Site Admin
Posts: 3450
Joined: March 20th, 2003, 8:08 pm

Re: Probleme bei der Suchmaschinenabfrage

Post by AceBIT » December 3rd, 2010, 4:24 pm

Bei der Verwendung der API erhalten Sie die aktuellsten und korrekten Ergebnisse aus der Google-Datenbank für eine ausgewählte Sprache, lokale Datenbank und Suchbegriff.

Kleine Unterschiede in den Ergebnissen können verschiedene Gründe haben. Beispielsweise sendet Ihr Browser an Google auch Ihre IP-Adresse, den Standort, Ihren User-Agent usw. Basierend auf diesen Daten ist es möglich, dass Google angepasste Ergebnisse liefert.
Beste Grüße aus Darmstadt! - Best regards from Darmstadt!

AceBIT GmbH, Holzhofallee 15, 64295 Darmstadt, Deutschland - Tel.: +49 61 51 136 50-0, Fax: +49 61 51 136 50-20, E-Mail: info@acebit.de, Web: https://www.acebit.de

Post Reply