Fehlerrequest : access violation at adress 00408BCE in modul

Forum für unser SEO-Profi-Tool "ASEOPS" (AceBIT SEO Professionals Suite, Nachfolger von Hello Engines! Professional).
Post Reply
Queebeck
Member
Member
Posts: 13
Joined: September 26th, 2012, 10:19 am

Fehlerrequest : access violation at adress 00408BCE in modul

Post by Queebeck » August 20th, 2013, 10:17 am

Für alle Mitstreiter die das gleiche Problem haben, hier die Antwort vom Support Team:
Dieses Problem ist uns bekannt und wurde leider durch unser letztes Update verursacht. Wir möchten uns vielmals für die Unannehmligkeit entschuldigen.

Wir werden das Problem schnellstmöglich mit einem Update beheben, bis dahin möchten wir Ihnen jedoch eine Lösung vorschlagen.

ASEOPS ist die Professional Edition von unserem Programm Hello Engines. Die Oberfläche ist fast identisch, die Funktionen die gleichen und das Problem tritt hier nicht auf. Deshalb würden wir Ihnen vorschlagen, bis zur Problembehebung Hello Engines unter folgendem Link herunterzuladen und zu installieren:

http://www.hello-engines.de/download.htm

Der Import von Projekten aus ASEOPS sollte auch einwandfrei funktionieren.

WICHTIG: Sie können Hello Engines mit dem gleichen Freigabecode wie ASEOPS freischalten. Bevor Sie jedoch Hello Engines freischalten, deaktivieren Sie bitte ASEOPS über "Datei" > "Software deaktivieren".
Merkwürdig, das diesbezüglich im Forum noch nichts aufgetaucht ist.
Aseops8 mit aktueller Versionsnummer ist also außer Gefecht gesetzt?!?

User avatar
Stefan (AceBIT Team)
Guru
Guru
Posts: 423
Joined: June 4th, 2013, 5:19 pm

Re: Fehlerrequest : access violation at adress 00408BCE in m

Post by Stefan (AceBIT Team) » August 20th, 2013, 5:47 pm

Hallo Queebeck,

bei gewissen Aktionen kommt es in der aktuellen Version tatsächlich zu der von Ihnen genannten Meldung. Diese Meldung erscheint jedoch nur bei einzelnen Aktionen und es kann durchaus vorkommen, dass man gar nicht davon betroffen ist.

In manchen Fällen kann man die Meldung auch umgehen indem man auf die Funktion von einer anderen Stelle im Programm zugreift. Deshalb hängt viel von der individuellen Arbeitsweise ab.

Wir arbeiten jedoch daran, diese Einschränkung so schnell wie möglich zu beheben.

Queebeck
Member
Member
Posts: 13
Joined: September 26th, 2012, 10:19 am

Re: Fehlerrequest : access violation at adress 00408BCE in m

Post by Queebeck » August 21st, 2013, 10:08 am

Hi Stefan!

Ja, das hatte ich schon verstanden. Ich finde es nur richtig offen damit umzugehen und somit von Seiten AceBit schon eine Info zu setzen, dann hätte ich keinen mit einer Anfrage belästigt :D . Nach so etwas hatte ich auch im Forum gesucht. Vielleicht wäre es auch besser eine entsprechende Rubrik einzurichten. Fehler im Programm kommen vor, gar keine Frage. Man will ja nur informiert sein. Und Transparenz kann ja nicht schaden.

Gruß Queebeck

User avatar
Stefan (AceBIT Team)
Guru
Guru
Posts: 423
Joined: June 4th, 2013, 5:19 pm

Re: Fehlerrequest : access violation at adress 00408BCE in m

Post by Stefan (AceBIT Team) » August 21st, 2013, 12:47 pm

Hallo Queebeck,
dann hätte ich keinen mit einer Anfrage belästigt
Wir haben uns nicht belästigt gefühlt :punk: Aber Sie haben Recht, bei gewissen Sachen ist Transparenz wichtig.

Aber das ist auch immer relativ. Siehe aktuelle Debatte um den NSA-Abhörskandal. Da gibt es einerseits die Transparenz der Bevölkerung (NSA weiß anscheinend über alles Bescheid) und anderseits die Transparenz der NSA (wegen Snowden weiß jetzt auch die Bevölkerung über die NSA Bescheid) :mrgreen:

Ist eben nicht alles so einfach mit dieser Relativität *scherz* :D

Post Reply