Fehler in WISE-FTP 5

Forum für den FTP-Client "WISE-FTP".
Post Reply
martinB
Newbie
Newbie
Posts: 3
Joined: August 8th, 2003, 7:55 pm
Contact:

Fehler in WISE-FTP 5

Post by martinB » August 23rd, 2006, 4:59 pm

Hallo, verehrtes Support-Team,

ich habe bisher mit WISE-FTP 3 gearbeitet und war damit auch zufrieden. Nun bekam ich die Info, daß für mich als 1&1 Kunde die Version 5 zum Preis von 8,90 € zu haben sei.

Ich habe die neue Software heruntergeladen und installiert. Leider muß ich feststellen, daß die Datei-Symbole im linken und rechten Fenster falsch dargestellt werden: *.jpg haben z. B. das Icon eines geöffneten Verzeichnisses. Ich arbeite unter WIN 2000 prof.

Wieso fällt Ihrem Entwickler-Team so ein offensichtlicher Fehler nicht auf?
In unserer Gesellschaft ist jeder Mensch ein wertvolles Mitglied, und sei als abschreckendes Beispiel (Konrad Adenauer)

PGansen
Newbie
Newbie
Posts: 4
Joined: August 23rd, 2006, 5:04 pm

Post by PGansen » August 23rd, 2006, 5:10 pm

Dieser Fehler tritt bei mir ebenfalls auf und war auch schon in der Version 4 vorhanden. :?

In der Versionshistorie zu Version 5.0.1 steht unter anderem als Verbesserung:
"Symbole in den Dateilisten werden nun korrekt angezeigt."

Ich verwende die Version 5.0.1, die Symbole sind aber trotzdem falsch!
Das lässt mich doch etwas an der Qualitätssicherung zweifeln.

Bin auf die Antwort von AceBIT gespannt.

AceBIT Support

Post by AceBIT Support » August 25th, 2006, 2:47 pm

Guten Tag,

Die Routine zur Darstellung der Icons wurde noch einmal komplett überarbeitet für die 5er Version, so dass sich unsere Entwickler sehr sicher waren das Problem behoben zu haben. Offensichtlich treten aber nun bei einigen wenigen Nutzern auch weiterhin diese Erscheinungen auf. Könnten Sie uns eventuell ein paar Details zu Ihrem System zukommen lassen?

Welches Betriebssystem nutzen Sie? Service Packs, Updatestand?
Arbeiten Sie mit Adminrechten oder in einem eingeschränkten Nutzeraccount?
Welche Firewall und welchen Virenscanner setzen Sie ein?
Was für Programme laufen zusätzlich noch im Hintergrund?


_________________________
Mit freundlichen Grüßen
AceBIT - Support -

martinB
Newbie
Newbie
Posts: 3
Joined: August 8th, 2003, 7:55 pm
Contact:

Post by martinB » August 27th, 2006, 1:24 pm

Hallo auch,

ich arbeite unter Win2000 prof., Serv.-Pack 4. Angebotene Updates werden regelmäßig komplett ausgeführt. Eine Firewall ist bei mir nicht im Einsatz, als Virenscanner läuft bei mir der AVK von GDATA. Weitere Programme laufen nicht im Hintergrund. Das Betriebssystem läuft bei mir unter Administrationsrechten.

Ich habe die 5er Version vorerst wieder deinstalliert und arbeite weiter mit der 3er Version, die bei mir einwandfrei arbeitet.
In unserer Gesellschaft ist jeder Mensch ein wertvolles Mitglied, und sei als abschreckendes Beispiel (Konrad Adenauer)

safer
Newbie
Newbie
Posts: 2
Joined: August 27th, 2006, 3:52 pm

Post by safer » August 27th, 2006, 4:03 pm

Hallo,
auch ich bin maßlos enttäuscht!!
Hab auch als 1&1 Kunde die Version 5 zum Preis von 8,90 € gekauft.

Das war ja wohl rausgeschmissenes Geld.

Ich mußte meine Internetpräsens vom Server sichern, aber Version 5 zerstört beim Download alle meine Bilder.

Da ich die Sicherung dringend benötige, blieb mir nichts anderes übrig, als die alte Version zu benutzen. Damit geht es!! Wieso hab ich nur die neue Version gekauft? Ich wollte mich verbessern, und nicht verschlechtern.

Wie sieht es mit einer Wandlung der WS-FTP Version 5 aus ??

Mein System:
Windows 2000
Frisch aufgesetzt und mit allen Service Packs von Microsoft.
McAffe VirusScan
Keine Firewall
Keine anderen Programme im Hintergrund
Adminrechte vorhanden

Bitte um schnellst mögliche Behebung des Problems

gruß
safer

AceBIT Support

Post by AceBIT Support » August 28th, 2006, 5:59 pm

Guten Tag,

bitte überprüfen Sie doch einmal bei Ihnen auch der korrekte Übertragungsmodus eingestellt ist. Sie finden diese Einstellung auf dem schmalen Balken zwischen Lokalem und FTP-System. Hier sollte auf jeden Fall "Auto" und "Binary" (B) ausgewählt sein. Was ist bei Ihnen ausgewählt?

____________________
Mit freundlichen Grüßen
AceBIT - Support -

safer
Newbie
Newbie
Posts: 2
Joined: August 27th, 2006, 3:52 pm

Post by safer » August 28th, 2006, 8:01 pm

Hallo,
die Einstellung war und ist Auto und Binary.
Aber alle Bilddateien werden unbrauchbar.

Zum meinem Glück habe ich sofort nach dem Download die Daten überprüft,
und konnte mit einem anderen Relais die Internetpräsens sichern.
Nicht auszudenken was ich jetzt für Probleme hätte, wenn ich die Prüfung nicht gemacht hätte.

Desweiteren ist mir aufgefallen,
dass die *.jpg Dateien zeitweise als *.txt dargestellt werden. Beim
nächsten Einloggen wurden *.jpg Dateien mit einem Laufwerks Icon
versehen und *.gif mit CDLaufwerks Icon.

Siehe Beispiel:
Image

Was ist da los ???

gruß
safer

Julian (AceBIT Support)

Post by Julian (AceBIT Support) » August 31st, 2006, 4:04 pm

Guten Tag,

dieses Problem ist uns so nicht bekannt. Wir haben Ihnen per Email weitere Instruktionen zukommen lassen.

Vielen Dank!

_______________________
Mit freundlichen Grüßen,
- Acebit Support -

PGansen
Newbie
Newbie
Posts: 4
Joined: August 23rd, 2006, 5:04 pm

Post by PGansen » September 11th, 2006, 1:37 pm

AceBIT Support wrote: Die Routine zur Darstellung der Icons wurde noch einmal komplett überarbeitet für die 5er Version ...

Welches Betriebssystem nutzen Sie? Service Packs, Updatestand?
Windows 2000 SP4, alle aktuellen Updates eingespielt
Arbeiten Sie mit Adminrechten oder in einem eingeschränkten Nutzeraccount?
Account mit Adminrechten.
Welche Firewall und welchen Virenscanner setzen Sie ein?
Hardware-Firewall (Draytek Vigor), Norton Antivirus 2005
Was für Programme laufen zusätzlich noch im Hintergrund?
Einige.
Aber der Fehler tritt auch auf, wenn alle Programme geschlossen werden!

MfG, P. Gansen

PGansen
Newbie
Newbie
Posts: 4
Joined: August 23rd, 2006, 5:04 pm

Post by PGansen » September 25th, 2006, 1:14 pm

:?:
Gibt es zu dem Datei-Symbol Problem schon etwas neues?

User avatar
AceBIT
Site Admin
Posts: 3450
Joined: March 20th, 2003, 8:08 pm

Post by AceBIT » September 26th, 2006, 5:24 pm

Leider können wir dieses Problem nach wie vor nicht reproduzieren. Bitte bestätigen Sie, dass es im aktuellen Build 5.0.2 weiterhin auftritt.

PGansen
Newbie
Newbie
Posts: 4
Joined: August 23rd, 2006, 5:04 pm

Post by PGansen » October 9th, 2006, 1:17 pm

Ja, das Problem tritt in Version 5.0.2 immer noch auf.

AceBIT Support

Post by AceBIT Support » October 9th, 2006, 1:32 pm

Guten Tag,

Höchstwahrscheinlich tritt dieses Problem nur auf wenigen Windows 2000 Systemen auf - warum nur hier und auch nur bei wenigen Kunden ist bis jetzt noch nicht klar. Die Routine für das Anzeigen der Icons wurde schon ersetzt (deshalb der Eintrag in im changelog), was aber offensichtlich noch nicht den gewünschten Effekt geliefert hat. Wir entschuldigen uns für die Ihnen entstehenden Unannehmlichkeiten!

__________________________
Mit freundlichen Grüßen
AceBIT - Support -

ThStrauch
Newbie
Newbie
Posts: 4
Joined: November 8th, 2007, 4:35 pm
Location: Germany

Noch immer keine Lösuing für das ICON-Problem? Wie peinlich!

Post by ThStrauch » November 8th, 2007, 4:50 pm

Guten Tag,

auch über ein Jahr später und mit Version 5.5.5 (!!!) auf Windows 2000 Pro SP 4 ist das Problem, dass falsche Icons für die Dateien dargestellt werden noch immer nicht gelöst!

Immerhin werden die Symbole in der "Kachel"-Ansicht ja korrekt dargestellt. Was ist denn in den anderen Ansichten, wie z.B. in der "Detail"-Ansicht anders programmiert? Es kann doch nicht so schwer sein, das herauszubekommen!

Wie peinlich!

------------------------------------
Windows 2000 Pro SP 4,
Account mit Admin-Rechten
AntiVir Personal Edition Premium

Problem tritt unabhängig davon auf, wieviele Prozesse sonst noch laufen.
------------------------------------

Thorsten Strauch

User avatar
AceBIT
Site Admin
Posts: 3450
Joined: March 20th, 2003, 8:08 pm

Re: Noch immer keine Lösuing für das ICON-Problem? Wie peinl

Post by AceBIT » November 8th, 2007, 5:35 pm

ThStrauch wrote: auch über ein Jahr später und mit Version 5.5.5 (!!!) auf Windows 2000 Pro SP 4 ist das Problem, dass falsche Icons für die Dateien dargestellt werden noch immer nicht gelöst!
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wäre es Ihnen möglich uns ein Screenshot mit der fehlerhaften Darstellung zuzusenden?

ThStrauch
Newbie
Newbie
Posts: 4
Joined: November 8th, 2007, 4:35 pm
Location: Germany

Screenshot

Post by ThStrauch » November 10th, 2007, 4:26 pm

Image

Freue mich, wenn das endlich mal gelöst wird!
Falls Sie mehr Informationen benötigen, melden Sie sich bitte.

Danke für die schnelle Antwort!

User avatar
AceBIT
Site Admin
Posts: 3450
Joined: March 20th, 2003, 8:08 pm

Re: Screenshot

Post by AceBIT » November 16th, 2007, 1:47 pm

ThStrauch wrote: Freue mich, wenn das endlich mal gelöst wird!
Falls Sie mehr Informationen benötigen, melden Sie sich bitte.

Danke für die schnelle Antwort!
Vielen Dank für den Screenshot! Wir möchten Sie noch einmal bitten uns bei der Reproduzierung dieses Problems, dass offensichtlich nur in ganz speziellen Konstellationen auftritt, zu helfen.

Wir haben für Sie einen speziellen Build erzeugt, der einige Debug-Informationen erzeugt, die uns hoffentlich bei der Lösung weiterhelfen werden.

Bitte gehen Sie wie folgt vor:

1) benennen Sie die Datei wise_ftp.exe aus dem Verzeichnis C:\Programme\AceBIT\WISE-FTP 5 um in z.B. "_wise_ftp.exe"

2) Laden Sie die Datei http://212.227.222.247/betas/wise_ftp.zip herunter und entkomprimieren Sie den Inhalt in das Verzeichnis C:\Programme\AceBIT\WISE-FTP 5

3) Starten Sie WISE-FTP und navigieren Sie etwas durch die lokale Verzeichnisstruktur, bis Ihre Icons wieder falsch dargestellt werden.

Es ist nicht erforderlich, dass Sie eine Verbindung zu einem FTP-Server herstellen!

4) Senden Sie uns nach abgeschlossenem Test bitte die Log-Datei zu.

5) Löschen Sie "wise_ftp.exe" und benennen Sie die alte Datei wieder um.

Vielen Dank für Ihre Hilfe!

ThStrauch
Newbie
Newbie
Posts: 4
Joined: November 8th, 2007, 4:35 pm
Location: Germany

Protokoll des Fehlers

Post by ThStrauch » November 18th, 2007, 6:33 pm

Danke! Ich habe Ihnen gerade die Debug-Information zugeschickt. Außerdem ein vollständiges Systemprotokoll meines PCs.
Hoffe, das hilft...
Ich drücke Ihnen die Daumen!

User avatar
AceBIT
Site Admin
Posts: 3450
Joined: March 20th, 2003, 8:08 pm

Re: Protokoll des Fehlers

Post by AceBIT » November 19th, 2007, 4:36 pm

ThStrauch wrote:Danke! Ich habe Ihnen gerade die Debug-Information zugeschickt. Außerdem ein vollständiges Systemprotokoll meines PCs.
Hoffe, das hilft...
Ich drücke Ihnen die Daumen!
Vielen Dank für die Zusendung der Protokolle!

Wir haben nun einen neuen Test-Build erzeugt und wären Ihnen sehr dankbar, wenn Sie sich noch einmal die Mühe machen könnten ihn wie beim letzten Mal einzurichten.

In der neuen ZIP-Datei ist diesmal auch eine Datei mit der Bezeichnung IconTest.exe. Hierbei wäre es einmal interessant zu erfahren, ob die Icons auch mit dieser Anwendung fehlerhaft dargstellt werden.

Darüber hinaus sollte der neue Build die Icons auf Ihrem System (hoffentlich) korrekt darstellen.

Sie finden den Build hier:

http://212.227.222.247/betas/wise_ftp_b.zip

Wir sind schon sehr gespannt auf Ihr Feedback!

ThStrauch
Newbie
Newbie
Posts: 4
Joined: November 8th, 2007, 4:35 pm
Location: Germany

Re: Fehler in WISE-FTP 5

Post by ThStrauch » January 30th, 2008, 10:54 pm

Juchhu!

Habe gerade die 5.5.7 aufgespielt. Und: was soll ich sagen? Das Problem mit den falschen Icons ist auf meinem 2000er-System nun endlich gelöst! :)
Bravo! Und Dankeschön!

Post Reply