Problem bei FTP-Verbindung mit Wise-FTP

Forum für den FTP-Client "WISE-FTP".
Post Reply
SPMan
Member
Member
Posts: 15
Joined: June 3rd, 2007, 9:30 am

Problem bei FTP-Verbindung mit Wise-FTP

Post by SPMan » June 3rd, 2007, 9:39 am

Ich habe mich bei einem FreeHoster angemeldet (zum Testen für Websites).
Seltsamerweise funktioniert nicht die Anmeldung via FTP bei meinem dortigen Account mit Wise-FTP.
Ich bekomme folgende Fehöermeldung: "*****.freeweb7.com ! (500 No Data (Winsock error #11004))"
Mit Freeware, wie z.B. Filezilla, funktioniert die Anmeldung einwandfrei. :?

Support (AceBIT)

Post by Support (AceBIT) » June 4th, 2007, 4:45 pm

Guten Tag,

Welche Version von WiseFTP setzen Sie genau ein? (siehe "Hilfe" -> "Info")
Könnte eventuell eine im Hintergrund laufende Firewall das Programm beim Verbindungsaufbau blockieren? Als Serveradresse haben Sie nur *****.freeweb7.com mit dem korrekten Benutzernamen anstatt den Sternchen eingetragen? Haben Sie einmal im Profil des Servers den Haken bei "Passiv" entfernt?

______________________
Mit freundlichen Grüßen
Mirko - AceBIT - Support

SPMan
Member
Member
Posts: 15
Joined: June 3rd, 2007, 9:30 am

Post by SPMan » June 4th, 2007, 5:10 pm

Mirko (AceBIT Support) wrote:Guten Tag,

Welche Version von WiseFTP setzen Sie genau ein? (siehe "Hilfe" -> "Info")
5.5.3
Könnte eventuell eine im Hintergrund laufende Firewall das Programm beim Verbindungsaufbau blockieren?
Wenn ja, warum könnte ich dann - wie erwähnt - mit allen anderen FTP-Servern eine Verbindung mit Wise-FTP herstellen und o.g. Server über andere FTP-Programe, wie Filezilla, erreichen?

Als Serveradresse haben Sie nur *****.freeweb7.com mit dem korrekten Benutzernamen anstatt den Sternchen eingetragen?


Korrekt, genauso sind die Vorgaben und so fuktioniert es auch in anderen FTP-Programmen.
Haben Sie einmal im Profil des Servers den Haken bei "Passiv" entfernt?
Habe ich testweise: Es konnte auch do keine Verbindung hergestellt werden und Wise-FTP stürzte sogar ab.

Support (AceBIT)

Post by Support (AceBIT) » June 6th, 2007, 5:50 pm

Guten Tag,

Aus Ihrem Beitrag war leider nicht herauszulesen, dass Sie mit WiseFTP zu anderen Servern eine Verbindung aufbauen können.
Mit einem Testaccount bei freeweb7.com gelingt uns die Verbindung problemlos, ohne dass wir eine Fehlermeldung erhalten - wir vermuten also, dass das die Ursache eher bei Ihnen lokal zu suchen ist, oder aber es temporäre Probleme beim Hoster gab.
Was für eine Firewall setzen Sie denn genau ein? Ist WiseFTP hier korrekt per Regel für den Internetzugang konfiguriert?

_______________________
Mit freundlichen Grüßen
Mirko - AceBIT - Support

SPMan
Member
Member
Posts: 15
Joined: June 3rd, 2007, 9:30 am

Post by SPMan » June 6th, 2007, 5:53 pm

Mirko (AceBIT Support) wrote:Was für eine Firewall setzen Sie denn genau ein?
Ich nutze die Hardwarefirewall der Fritz.Box 7170 und die Windows XP SP2 Firewall.
Ist WiseFTP hier korrekt per Regel für den Internetzugang konfiguriert?
Regeln und notwendige Ports sind meines Wissens alle gesetzt.
Wie erwähnt funktioniert ansonst die FTP-Verbindung zu jedem anderen Hoster...

Support (AceBIT)

Post by Support (AceBIT) » June 8th, 2007, 4:39 pm

Guten Tag,

Wäre es möglich, dass Sie uns die Zugangsdaten für diesen Account für einen kurzen Test einmal zukommen lassen könnten? So ließe sich feststellen ob es am Account in Verbindung mit WiseFTP liegt. Wie Sie schon sagten ist es sehr seltsam, dass alle anderen FTP-Verbindungen soweit funktionieren, nur diese eine nicht. Wenn Sie dem zustimmen, können Sie uns die Zugangsdaten mit Bezug auf diesen Thread an die Adresse support@acebit.com senden, vielen Dank!

PS : Der Server-Adresse im Profil wurde wirklich kein http:// oder www. bzw. ftp. oder ähnliches vorangestellt?

_____________________
Mit freundlichen Grüßen
Mirko - AceBIT - Support

SPMan
Member
Member
Posts: 15
Joined: June 3rd, 2007, 9:30 am

Post by SPMan » June 8th, 2007, 4:50 pm

Mirko (AceBIT Support) wrote:Guten Tag,

Wäre es möglich, dass Sie uns die Zugangsdaten für diesen Account für einen kurzen Test einmal zukommen lassen könnten? So ließe sich feststellen ob es am Account in Verbindung mit WiseFTP liegt. Wie Sie schon sagten ist es sehr seltsam, dass alle anderen FTP-Verbindungen soweit funktionieren, nur diese eine nicht. Wenn Sie dem zustimmen, können Sie uns die Zugangsdaten mit Bezug auf diesen Thread an die Adresse support@acebit.com senden, vielen Dank!
Hallo,
ich bin natürlich gerne behilflich. Ich habe das Passwort für Sie geändert. Mail und ScrenShot von WiseFTP ist an Sie unterwegs.
Ich gehe davon aus, dass ich Ihnen die Daten im Vertrauen überlassen kann.

PS : Der Server-Adresse im Profil wurde wirklich kein http:// oder www. bzw. ftp. oder ähnliches vorangestellt?
Selbstverständlich nicht, siehe auch ScreenShot

Support (AceBIT)

Post by Support (AceBIT) » June 8th, 2007, 6:31 pm

Guten Tag,

Vielen Dank für die Zugangsdaten, Sie können das Passwort jetzt wieder durch ein uns nicht bekanntes ersetzen.
Die Verbindung und ein kleiner Testtransfer zu Ihrem FTP-Account waren von hier aus ohne Fehlermeldungen möglich.
Wir würden Sie bitten noch einmal folgenden Test durchzuführen. Starten Sie WiseFTP und klicken Sie auf den blauen Blitz für die Schnellverbindung. Nutzen Sie im erscheinenden Dialog nicht die Auswahlliste, sondern tragen Sie als Adresse nur IhrUser.freeweb7.com ein. Im nächsten Fenster dann Benutzername und Passwort. Sollte die Verbindung sofort fehlschlagen, führen Sie den Vorgang bitte erneut aus, nur, dass Sie diesmal ein ftp:// vor die Adresse setzen. Führt beides zum gleichen Ergebnis der fehlgeschlagenen Verbindung?
Bitte setzen Sie auch im Profil des FTPs einmal den Haken bei "Allgemeine Proxy-Konfiguration verwenden".

______________________
Mit freundlichen Grüßen
Mirko - AceBIT - Support

SPMan
Member
Member
Posts: 15
Joined: June 3rd, 2007, 9:30 am

Post by SPMan » June 8th, 2007, 6:42 pm

Mirko (AceBIT Support) wrote: Wir würden Sie bitten noch einmal folgenden Test durchzuführen. Starten Sie WiseFTP und klicken Sie auf den blauen Blitz für die Schnellverbindung. Nutzen Sie im erscheinenden Dialog nicht die Auswahlliste, sondern tragen Sie als Adresse nur IhrUser.freeweb7.com ein. Im nächsten Fenster dann Benutzername und Passwort. Sollte die Verbindung sofort fehlschlagen, führen Sie den Vorgang bitte erneut aus, nur, dass Sie diesmal ein ftp:// vor die Adresse setzen. Führt beides zum gleichen Ergebnis der fehlgeschlagenen Verbindung?
Bitte setzen Sie auch im Profil des FTPs einmal den Haken bei "Allgemeine Proxy-Konfiguration verwenden".
Habe ich alles haarklein beachtet, leider ohne Besserung.
Den ScreenShot haben Sie ja bekommen. Auch kann ich Ihnen durch einen ScreenShot "zeigen", dass ich mit anderen FTP-Programmen wie Filezilla hinein komme.

Support (AceBIT)

Post by Support (AceBIT) » June 18th, 2007, 5:25 pm

Guten Tag,

es tut uns sehr leid, aber momentan können wir Ihnen mit diesem Problem nicht richtig weiterhelfen. Die üblichen Fehlerursachen wurden ausgeschlossen und reproduzieren ließ sich der Vorgang hier bisher immer noch nicht. Wäre es möglich, dass Sie die Hardwarefirewall Ihres Routers für einen kurzen Test deaktivieren? Wie Sie zwar sagten funktioniert WiseFTP ja mit anderen Servern, aber offensichtlich ist dies ein Problem was nicht unbedingt menschlicher Logik folgt..

_____________________
Mit freundlichen Grüßen
Mirko - AceBIT - Support

SPMan
Member
Member
Posts: 15
Joined: June 3rd, 2007, 9:30 am

Post by SPMan » June 18th, 2007, 5:52 pm

Wenn Sie mir verraten wie ich das bei der Fritz-Box bewerkstellige kann ich das gerne zu Testzwecken tun.

Wie Sie erwähnen verstehe ich dieses Phänomen auch nicht, vor allem da alle anderen Server funktionieren und ich mt anderen FTO-Programmen auch hineinkomme (Filezilla z.B., was aber lange nicht die Qualität von WiseFTP hat).
Wenn ich in der Nähe wohnen würde, würde ich sogar anbieten, mit meinem PC vorbei zu kommen.

Support (AceBIT)

Post by Support (AceBIT) » June 20th, 2007, 6:26 pm

Guten Tag,

eine Lösung hier vor Ort können wir Ihnen leider nicht anbieten, tut uns sehr leid. Wobei es mit Sicherheit interessant zu wissen wäre ob das Programm mit dem Hoster funktioniert wenn nicht der Router dazwischen hängt, sprich wenn Sie auf einem anderen Weg online gehen. Wie man in der Fritz-Box die Firewall deaktiviert können wir Ihnen leider auch nicht erklären, gibt es im Handbuch nicht eventuell einen entsprechenden Eintrag?

_____________________
Mit freundlichen Grüßen
Mirko - AceBIT - Support

Post Reply