Nach Upgrade auf PWD 9.0 sind alle URL-Symbole weg

Forum für den Passwort-Manager "Password Depot".
Post Reply
Runner4Fun50
Expert
Expert
Posts: 52
Joined: April 4th, 2013, 9:56 am

Nach Upgrade auf PWD 9.0 sind alle URL-Symbole weg

Post by Runner4Fun50 » November 30th, 2015, 3:29 pm

Heute habe ich mein PWD 8.2.2 auf Upgrade PWD 9.0.0 gebracht.
Nach Deinstallierung der Version PWD 8 und Neuinstallierung auf PWD 9 sowie Neustart von Windows 10 (mit Update 1511) sind nun bei den Kennwörtern alle URL-Symbole vor der "Beschreibung" verschwunden (nur noch schwarze Vierecke sind zu sehen !).
Auch bei der "Änderung des Eintrags" mittels "aus URL laden" (danach OK-Button geklickt) lassen sich die URL-Icons nicht vor der Beschreibung des Kennworts reaktivieren, es bleiben nur schwarze Vierecke.
Außerdem wurde die Schrift sehr klein, so dass sie kaum lesbar ist.
Gibt es Lösungen für das Problem ??
Im Online-Chat musste ACEbit Support passen, ich sollte doch eine Email schreiben - Ich bedauere, dass ich überhaupt dieses Upgrade auf PWD 9.0 gemacht habe. Auch der Support war nicht in der Lage mir zu helfen.
Gruß,
Klaus

icke1954
Super User
Super User
Posts: 484
Joined: May 4th, 2011, 9:25 am

Re: Nach Upgrade auf PWD 9.0 sind alle URL-Symbole weg

Post by icke1954 » December 1st, 2015, 5:48 pm

Hallo,
Na ja, mit der Darstellung von Icons scheinen die Programmierer der Firma Acebit wohl sowieso auf Kriegsgfuß zu stehen.
Obwohl im Betatest vor ca. 30 Tagen bemängelt, war es nicht möglich die fehlerhaften Icons der Browserliste in der Topleiste zu korrigieren :twisted:

Gruß icke
Windows-7 64Bit ● Chrome 64Bit ● Firefox ● PWD 11.0.0

Runner4Fun50
Expert
Expert
Posts: 52
Joined: April 4th, 2013, 9:56 am

Re: Nach Upgrade auf PWD 9.0 sind alle URL-Symbole weg

Post by Runner4Fun50 » December 2nd, 2015, 10:54 am

Nachdem ich den von mir geschilderten Mangel Acebit beschrieben habe, bekam ich folgende Antwort:
"Sobald wir den Grund für dieses Problem reproduzieren konnten, werden wir es beheben und ein Update herausbringen."
Für ein IT-Unternehmen ist das schon nicht gerade rühmlich, wenn nur eine solche Antwrot gegeben wird. Auch telefonisch konnte ich vorher auch nichts bei denen erreichen.
Da ich selbst mich einigermaßen mit IT und SW-Programmierung auskenne, hätte ich wenigstens erwartet, dass ich zu diesem Problem befragt worden wäre, um den Grund für dieses SW-Problem näher einzukreisen. In meinem Ticket an Acebit habe ich noch etliche Informationen zusätzlich weitergegeben. Ich bin darüber eigentlich enttäuscht und hoffe aber, dass die Fachleute bei denen zu einer Lösung kommen.
Eines habe ich mal wieder erfahren müssen:
Bei neuen Updates oder Upgrades (in diesem Fall für 14,95 Euro) NIE SOFORT "auf den Zug springen", sondern erst einmal warten, warten, warten, ... bis die Kinderkrankheiten beseitigt sind, dies gilt auch für PWD 9.0 - mit meinem PWD 8.2.2 war alles top in Ordnung, jetzt aber ist zumindestens die Optik der PWD-Oberfläche schlechter als vorher. :no:
Würde mich freuen zu wissen, ob ich der einzige mit diesem Problem bin oder gibt es noch andere ???
Acebit biete ich an, mit mir Kontakt aufzunehmen, damit wir das Problem gemeinsam angehen können (aber das glaube ich eher nicht, dass das passiert).
Gruß an alle im Forum,
Klaus

icke1954
Super User
Super User
Posts: 484
Joined: May 4th, 2011, 9:25 am

Re: Nach Upgrade auf PWD 9.0 sind alle URL-Symbole weg

Post by icke1954 » December 2nd, 2015, 12:17 pm

Na gut, wenn Du schon, wie Du selbst schreibst, weitere Angaben bezüglich Deines Systems gemacht hast, kann ich an dieser Antwort nichts Ungewöhnliches/Negatives erkennen.
D.h. hoffe ich für Dich, dass die Lösung des Problems so schnell wie möglich behoben wird. Wenn die zuständigen Mitarbeiter noch Fragen haben, werden die sich garantiert bei Dir noch melden :yes:
Einen seriösen Telefonservice, kann sich doch heute kaum noch eine Firma leisten, also würde ich das nicht überbewerten, das sind doch in der Regel alles outgesourcte Hotlines.
In meinem System (W7) werden die Icons aus der PWD-8 übernommen und auch in Version-9 werden die Symbole bei mir problemlos von der Website geladen.
Allerdings lege ich keinen Wert auf diese Symbole, bei mir bekommen alle korrekt funktionierenden PW das Standardsymbol mit dem Schlüssel und entsprechend die nicht korrekt funktionierenden je nach Fehler ein anderes festgelegtes Icon.

Runner4Fun50 wrote:Bei neuen Updates oder Upgrades (in diesem Fall für 14,95 Euro) NIE SOFORT "auf den Zug springen", sondern erst einmal warten, warten, warten, ...
Jetzt übertreibst Du aber ein wenig, sorry :wink: An dem Upade kommen wir alle nicht vorbei, da irgendwann Acebit den Service für die Version 8 einstellt. D.h. wenn Du mit dem Update 2 Jahre gewartet hättest, und die 14,95 als Tagesgeld bei einer Bank anlegst, kommst Du bei 0,5 % Zinsen auf einen Gewinn von 0,15 €, die gehen Dir jetzt natürlich durch die Lappen :cry:

Ich meine, Du kannst doch PWD-8 parallel neben PWD 9 noch nutzen, solange bis alles OK ist.
Wenn alle warten würden, dann hätte den Fehler u.U. auch niemand entdeckt!

Gruß icke
Windows-7 64Bit ● Chrome 64Bit ● Firefox ● PWD 11.0.0

Runner4Fun50
Expert
Expert
Posts: 52
Joined: April 4th, 2013, 9:56 am

Re: Nach Upgrade auf PWD 9.0 sind alle URL-Symbole weg

Post by Runner4Fun50 » December 2nd, 2015, 5:40 pm

Hallo, icke,
Danke für die ausführliche Antwort.
Ich habe jetzt, Deinem Rat folgend, mein PWD 8.2.2 wiederbelebt. Dein Hinweis zu dem Thema "Warten" war in meiner Vorstellung natürlich nicht "bis zu 2 Jahren", sondern nur ein paar Monate; bin mal gespannt, ob und wann das Problem gelöst werden kann. Was außerdem - wie ich erwähnte - auch störend ist, ist die kleine Schrift in der PWD-Oberfläche, die sich auch nicht verändern lässt. Wenn man dann z.B. noch ein Untermenü bei einm Button öffnet, sind die Buchstaben dann noch kleiner, dass man diese kaum lesen kann. Auch hier helfen die Einstellungsmöglichkeiten über Windows 10 einfach nicht. Schade das PWD 9 hier keine Möglichkeit hat, dieses Layout des Schriftbildes zu verändern. Auch hier war 8.2.2 deutlich besser.
Gruß, Klaus

icke1954
Super User
Super User
Posts: 484
Joined: May 4th, 2011, 9:25 am

Re: Nach Upgrade auf PWD 9.0 sind alle URL-Symbole weg

Post by icke1954 » December 2nd, 2015, 6:35 pm

Runner4Fun50 wrote:Was außerdem - wie ich erwähnte - auch störend ist, ist die kleine Schrift in der PWD-Oberfläche...
Das kann ich auch nicht nachvollziehen, bei mir ist die Schriftgöße in 8 und 9 identisch.
Zum Einstellen habe ich allerdings auch nichts gefunden,?!
Das Einzige was größenmäßig anpassbar ist, ist wohl die Icongröße in der Topleiste und das auch nur einstufig, so dass man bei einem 13' Notebook mit einer SHD-Auflösung von den Symbolen nichts mehr erkennen kann. Die Schrift sollte aber gleich groß sein?!
Windows-7 64Bit ● Chrome 64Bit ● Firefox ● PWD 11.0.0

Runner4Fun50
Expert
Expert
Posts: 52
Joined: April 4th, 2013, 9:56 am

Re: Nach Upgrade auf PWD 9.0 sind alle URL-Symbole weg

Post by Runner4Fun50 » December 2nd, 2015, 7:59 pm

Hallo, icke,
nun habe ich beide Versionen PWD 8.2.2 und PWD 9.0 parallel auf meinem Bildschirm nebeneinander. Ich habe unter Start > Optionen > Allgemein > Benutzeroberfläche > Sprache: Deutsch und Thema: Passworddepot 2014 (als Layout-Auswahl gewählt).
Tatsächlich ist bei PWD 2014 als schriftlich so groß wie in der Titelleiste (über Windows 10 habe ich die Einstellmöglichkeiten unter "erweiterte Einstellungen" für den Bildschirm und die sonstigen Anzeigen bei SW-Programm-Oberflächen genutzt), dagegen ist die Schrift in den Fenstern unterhalb der Menue-Leiste minimalst, ganz zu schweigen von den Fenstern, die mit Rechtsklick auf einen Eintrag aufgehen, die kaum zu entziffern sind.
Irgendetwas scheint mir in der Kommunikation bzgl. der Layouteinstellungen (s.o.) zwischen Windows 10 (Version 1511) und der PWD 9.0-SW nicht zu harmonieren. Nach meinem Verständnis muss das ein Programmmierfehler bei PWD 9.0 sein, da ja bei PWD 8.2.2 alles so ist, wie es zu erwarten wäre.
Mit dem Hinweis von Acebit, dass man Windows 10 besser berücksichtigt habe, scheint das aber hier tatsächlich nicht der Fall zu sein, eher das Gegenteil ist der Fall.
Ich hoffe, dass Acebit auch in diesem Forum regelmäßig liest, denn mein Ticket ist geschlossen worden.
Gruß,
Klaus
.... und Danke noch einmal für den Dialog.

Runner4Fun50
Expert
Expert
Posts: 52
Joined: April 4th, 2013, 9:56 am

Re: Nach Upgrade auf PWD 9.0 sind alle URL-Symbole weg

Post by Runner4Fun50 » December 3rd, 2015, 10:48 am

Hallo, Forumler, hallo, icke,
KOMPLIMENT an das Acebit-Team !!!!!!!!! SUPER, Danke für das Update PWD 9.0.1 !!
Heute morgen wurde das Update 9.0.1 herausgegeben und siehe da: die von mir festgestellten Probleme mit den fehlenden URL-Symbolen für die Kennworteinträge und der Super-Kleinst-Schrift bei den Menuefenstern (bei Rechtsklick auf einen Kennwort-Eintrag) sind augenscheinlich behoben (jetzt kann man die Menue-Fenster richtig in der eingestellten Schriftgröße lesen!).
Allerdings nicht ganz:
Die URL-Symbole erscheinen unter Ansicht > Layout > Klick auf v-Pfeil, dort nur bei "Miniaturansicht" und "Symbole" - bei "Details", "Liste" und "Kleine Symbole" tut sich nichts, da bleiben die Felder für die Icons als schwarze Vierecke unverändert wie vorher, d.h., dass das Laden der *.ico-Dateien der URL bei diesen Ansichtsvarianten noch nicht funktioniert.
Da ich persönlich gerne die FavIcons der URLs aus optischen Gründen nutze, freue ich mich nun darüber, dass nun auch das behoben wurde.
Herzlichen Dank dafür und jetzt kann ich auch den Parallel-Betrieb von PWD 8.2.2 sein lassen und PWD 8 in den wohlverdienten Ruhestand schicken.
Grüße an Dank an das Team,
Klaus

Runner4Fun50
Expert
Expert
Posts: 52
Joined: April 4th, 2013, 9:56 am

Re: Nach Upgrade auf PWD 9.0 sind alle URL-Symbole weg

Post by Runner4Fun50 » December 3rd, 2015, 1:24 pm

KORREKTUR: Das voranstehende Kompliment nehme ich zurück, der Fehler im Programm PWD 9.0.1 besteht unverändert für die nicht ladbaren URL-Symbole.
Nachdem ich alle über 200 Kennworteinträge mit den URL-Symbolen versehen habe (2 Std Arbeit für die Katz) und Windows herunterfuhr und nach einer Stunde das Betriebssystem wieder hochfuhr und PWD 9 geöffnet habe, waren alle (ALLE !!!!) wieder komplett weg und stattdessen sind jetzt überall bei allen Ansichtalternativen (Miniatur, kleine Symbole, Details, Liste und Symbole) verschwunden - also keine Verbesserung durch das Update, obwohl das anfangs so schien. Stattdessen sind jetzt überall nur schwarze Vierecke !!
Bekommen das die Programmierer beim Acebit Team noch hin ??
Gruß, Klaus

Runner4Fun50
Expert
Expert
Posts: 52
Joined: April 4th, 2013, 9:56 am

Re: Nach Upgrade auf PWD 9.0 sind alle URL-Symbole weg

Post by Runner4Fun50 » December 5th, 2015, 11:04 am

Hallo, Acebit-Team,
auch wenn es nervt, das Ergebnis Eures Problemlösungsansatzes:
Wie vorgeschlagen, habe ich über "Eigenschaften" > "Allgemein" > "Symbole aktualisieren" > (dauerte ca 5 Min. für ca. 200 Kennworteinträge) > danach unter "Datei" > "Speichern" alle Symbole bekommen.
ABER:
Trotz des Speicherns und Schließens von PWD 9.0.1 mit anschließendem neuen Öffnen waren die Web-URL-Symbole alle wieder in schwarze Vierecke verändert worden, wie vorher. Dies blieb auch bei allen 5 Ansichtsvarianten (z.B. bie Liste, Details, usw.).
Das Gleiche habe ich mit PWD 8.2.2 gemacht wie oben beschrieben und hier blieben alle URL-Symbole erhalten. Mit PWD 8.2.2 läuft alles wie geschmiert.
Problem mit PWD 9.0.1 ist damit nachwievor ungelöst.

User avatar
AceBIT
Site Admin
Posts: 3450
Joined: March 20th, 2003, 8:08 pm

Re: Nach Upgrade auf PWD 9.0 sind alle URL-Symbole weg

Post by AceBIT » December 7th, 2015, 3:57 pm

Wir bitten um etwas Geduld. Das Problem mit diesen Icons ist nun bekannt und sobald wir den Grund für dieses Problem reproduzieren konnten, werden wir es beheben und ein Update herausbringen.
Beste Grüße aus Darmstadt! - Best regards from Darmstadt!

AceBIT GmbH, Holzhofallee 15, 64295 Darmstadt, Deutschland - Tel.: +49 61 51 136 50-0, Fax: +49 61 51 136 50-20, E-Mail: info@acebit.de, Web: https://www.acebit.de

Runner4Fun50
Expert
Expert
Posts: 52
Joined: April 4th, 2013, 9:56 am

Re: Nach Upgrade auf PWD 9.0 sind alle URL-Symbole weg

Post by Runner4Fun50 » December 8th, 2015, 5:48 pm

Hallo, Leute vom AceBIT-Team, zu diesem Thema eine
Rückmeldung bzgl. fehlender URL-Symbole (schwarze Vierecke)
>>> auch mit 9.0.2 keine Änderung (konnte im Überblick nicht erkennen, welche "kleineren Fehler" behoben wurden und ob das auch hätte dabei sein können).
Also Fehler besteht unverändert.

User avatar
AceBIT
Site Admin
Posts: 3450
Joined: March 20th, 2003, 8:08 pm

Re: Nach Upgrade auf PWD 9.0 sind alle URL-Symbole weg

Post by AceBIT » December 8th, 2015, 5:52 pm

Bitte klicken Sie auf Eigenschaften, dann im Register Allgemein auf Symbole aktualisieren. Danach speichern Sie die Datei und die Icons sollten dann nicht mehr schwarz erscheinen.
Beste Grüße aus Darmstadt! - Best regards from Darmstadt!

AceBIT GmbH, Holzhofallee 15, 64295 Darmstadt, Deutschland - Tel.: +49 61 51 136 50-0, Fax: +49 61 51 136 50-20, E-Mail: info@acebit.de, Web: https://www.acebit.de

Runner4Fun50
Expert
Expert
Posts: 52
Joined: April 4th, 2013, 9:56 am

Re: Nach Upgrade auf PWD 9.0 sind alle URL-Symbole weg

Post by Runner4Fun50 » December 8th, 2015, 7:18 pm

Hallo, AceBIT >>>> bitte, bitte, lesen Sie meinen Beitrag hier zu diesem Thema etwas weiter oben !!!!!!!!!!!!
Diesen Vorschlag hatten Sie mir bereits auch bei einem Ticket dazu gemacht.
Genauso (!!) habe ich es (bereits -zig-mal) gemacht und trotzdem nach dem erneuten Hochfahren von PWD 9.0.2 waren nicht die URL-Icons da sondern die schwarzen Vierecke und zwar bei allen Ansichtsvarianten.
Schauen Sie sich bitte meine Beiträge an, in denen ich dies beschrieb. Einfach diese Seite hochscrollen !
Es nützt einfach nichts, wenn Sie den gleichen Vorschlag wiederholt machen, wenn das Ergebnis (jetzt unverändert auch bei 9.0.2) doch das unverändert Fehlerhafte bleibt.

User avatar
AceBIT
Site Admin
Posts: 3450
Joined: March 20th, 2003, 8:08 pm

Re: Nach Upgrade auf PWD 9.0 sind alle URL-Symbole weg

Post by AceBIT » December 8th, 2015, 7:27 pm

Ihr Beitrag ganz oben bezog sich auf Version 9.0.0.

Unsere Antwort von vorhin auf Version 9.0.2. Sie können das Problem nur lösen, indem Sie wie zuvor beschrieben vorgehen.
Beste Grüße aus Darmstadt! - Best regards from Darmstadt!

AceBIT GmbH, Holzhofallee 15, 64295 Darmstadt, Deutschland - Tel.: +49 61 51 136 50-0, Fax: +49 61 51 136 50-20, E-Mail: info@acebit.de, Web: https://www.acebit.de

Runner4Fun50
Expert
Expert
Posts: 52
Joined: April 4th, 2013, 9:56 am

Re: Nach Upgrade auf PWD 9.0 sind alle URL-Symbole weg

Post by Runner4Fun50 » December 8th, 2015, 7:38 pm

Hallo, AceBIT:
Genauso (!!) habe ich das ja gemacht (bei 9.0.0 als auch bei 9.0.1, wo bereits Ihr Vorschlag bei mir ankam - siehe mein Beitrag "Di Dez 08, 2015 4:48 pm" oben), insbesondere heute auch nach Update auf 9.0.2 !!! Mehrfach !
ES ÄNDERT SICH NICHTS, der Fehler ist da und bleibt auch bei 9.0.2 unverändert mit den schwarzen Vierecken bestehen.
Soll ich dies jetzt als neues Thema erneut öffnen ???
Ich habe doch deutlich gemacht, dass Ihr Vorschlag WEDER bei 9.0.0, 9.0.1 NOCH bei dem jetzigen 9.0.2 Update GEHOLFEN hat ! Das PROBLEM war SO NICHT ZU LÖSEN !!
Irgendwie verstehe ich jetzt Ihre Art des Supports nicht mehr.

FFist
Newbie
Newbie
Posts: 1
Joined: December 9th, 2015, 4:56 pm

Re: Nach Upgrade auf PWD 9.0 sind alle URL-Symbole weg

Post by FFist » December 9th, 2015, 5:09 pm

Hallo!
Bei mir besteht das gleiche Problem auf zwei Rechnern (1x win10 64 pro, 1x win10 64 home mit neuesten Updates) seit der Um-
stellung auf 9.0, jetzt 9.0.2.
Die vermeindlichen Lösungen haben auch bei mir keine Wirkung gezeigt.
Spätestens nach Neustart sind alle Symbole wieder schwarz.

xadres
Member
Member
Posts: 9
Joined: December 3rd, 2015, 8:05 pm

Re: Nach Upgrade auf PWD 9.0 sind alle URL-Symbole weg

Post by xadres » December 9th, 2015, 6:16 pm

Ich kann das Problem bei mir ebenfalls unter 9.0,2 nachvollziehen. Eine Aktualisierung der Symbole bringt keine Besserung.

Direkt nach dem aktualisieren sind die Symbole in der Kennwortliste weiterhin schwarz, lediglich wenn man einen Eintrag per Doppelklick öffnet, sieht man das korrekte Symbol. Nach dem Beenden und Schließen von Password Depot sind die Symbole allerdings dann wieder komplett verschwunden.

Falcon66
Newbie
Newbie
Posts: 1
Joined: December 9th, 2015, 9:33 pm

Re: Nach Upgrade auf PWD 9.0 sind alle URL-Symbole weg

Post by Falcon66 » December 9th, 2015, 9:43 pm

Ich habe das selbe Problem. Alle URL-Symbole tauchen als schwarzes Kästchen auf. Auch mit der neuen Version 9.0.2. wurde das Problem nicht beseitigt.

User avatar
AceBIT
Site Admin
Posts: 3450
Joined: March 20th, 2003, 8:08 pm

Re: Nach Upgrade auf PWD 9.0 sind alle URL-Symbole weg

Post by AceBIT » December 10th, 2015, 11:09 am

Könnten Sie bitte:

1) die .pswd Datei im Windows Explorer finden und sie dann mit einem reinen Texteditor wie Notepad öffnen`?

2) Wie sieht die erste Zeile aus?

PSW File

oder

<?xml version="1.0" encoding="utf-8"?>....
Beste Grüße aus Darmstadt! - Best regards from Darmstadt!

AceBIT GmbH, Holzhofallee 15, 64295 Darmstadt, Deutschland - Tel.: +49 61 51 136 50-0, Fax: +49 61 51 136 50-20, E-Mail: info@acebit.de, Web: https://www.acebit.de

Runner4Fun50
Expert
Expert
Posts: 52
Joined: April 4th, 2013, 9:56 am

Re: Nach Upgrade auf PWD 9.0 sind alle URL-Symbole weg

Post by Runner4Fun50 » December 10th, 2015, 2:26 pm

Hallo, AceBIT,

geöffnet mit Wordpad ergibt sich als erstes Wort
PSW File v.8.0
etwas später gefolgt von Zeichenwirrwarr.
Hoffe, es hilft weiter.
Gruß, Klaus

User avatar
AceBIT
Site Admin
Posts: 3450
Joined: March 20th, 2003, 8:08 pm

Re: Nach Upgrade auf PWD 9.0 sind alle URL-Symbole weg

Post by AceBIT » December 10th, 2015, 5:33 pm

Vielen Dank, das hat sehr weitegeholfen!
Beste Grüße aus Darmstadt! - Best regards from Darmstadt!

AceBIT GmbH, Holzhofallee 15, 64295 Darmstadt, Deutschland - Tel.: +49 61 51 136 50-0, Fax: +49 61 51 136 50-20, E-Mail: info@acebit.de, Web: https://www.acebit.de

User avatar
Vital
Veteran
Veteran
Posts: 81
Joined: February 11th, 2008, 11:56 am

Re: Nach Upgrade auf PWD 9.0 sind alle URL-Symbole weg

Post by Vital » December 17th, 2015, 11:28 am

Der Kommentar von Icke54 kann ich nur bestätigen:
"Ich meine, Du kannst doch PWD-8 parallel neben PWD 9 noch nutzen, solange bis alles OK ist.
Wenn alle warten würden, dann hätte den Fehler u.U. auch niemand entdeckt!"

Es sollte doch kein Problem sein zuerst eine Portable Version auf einen USB-Stick zu installieren.
Somit könnten beide Versionen verglichen werden (In der Handhabung). Die alte Version wäre dann im Fehlerfall immer noch nutzbar.

Mit freundlichen Grüßen.

Post Reply