Page 1 of 1

Probleme mit FTP Backup

Posted: August 11th, 2009, 4:03 am
by ortreum
Hi,

ich finde alles super und toll, bis ich so eine Ecke finde, die lokal funktioniert aber nicht bei FTP.
Also:
Neues Projekt
Ja, FTP
Ja, AES 256 mit Passwort
Ja, anonymisieren
Hier hassu Datein
Upload ... lalala warten ... fertig

Mein Problem dabei, wenn ich auf Überprüfen gehe meint der: Ey Junge da ist nix. 0 Dateien.
Etwas später hab ich es mal mit der lokalen genauso gemacht. AHA die Files heißen dort auch ganz anders.
Lokal:
YC54RgTJ93oT.ods.msz.000
YC54RgTJ93oT.pdf.msz.000
YC54RgTJ93oTH 4dT4p.ods.msz.000
YC54RgTJ93oTH 4dT4p.xls.msz.000
FTP:
Anfragenliste.ods.msz.000
Anfragenliste.pdf.msz.000
Anfragenliste_Erwerb.ods.msz.000
Anfragenliste_Erwerb.xls.msz.000

Dann ist auch klar wieso der da nichts finden kann.


Das andere Ding war, dass einfach die Datenträgerkennzeichnung 0 nicht weghauen kann. Ich brauche die nicht. Kein Plan, ob man die rausmachen kann, wenn man ne andere lokale Stelle angibt.

Ansonsten schon super Tool.
.... hatte nur leider schon den Fehler gemacht und Geld für SynchronEX ausgegeben ... :cry: ... eine der unschönsten und kontraproduktivsten Oberflächen die ich seit langem gesehen habe ... aber man kann es scripten. Vielleicht kommt das auch für AceBackup :D ...

Bitte macht, dass es bald geht - das mit dem FTP + AES + Anno.


HF Thx ...

Licht + Luft + Sonne + Soziale Kontakte in RL sind Feinde aller Informatiker =)

Re: Probleme mit FTP Backup

Posted: August 11th, 2009, 12:59 pm
by Support (AceBIT)
Hallo

Bei dem Versuch Ihr Problem zu beheben ist uns aufgefallen, dass es kein Problem ist Dateien anonymisiert auf dem Server zu sichern. Lediglich das Problem mit der Funktion "Überprüfen" war reproduzierbar. Daher haben wir dies gleich an die Produktentwicklung weitergeleitet, damit dies in einem der nächsten Updates behoben werden kann.

Datenträgerkennzeichnung 0 müssen und können Sie nicht entfernen. Wählen Sie bitte "Bearbeiten" für diesen Eintrag, falls Sie Ihr Backup lediglich auf dem FTP-Server ausführen müssen.

Mit freundlichen Grüßen

Re: Probleme mit FTP Backup

Posted: August 12th, 2009, 4:25 pm
by ortreum
Hallo Support,

danke für die schnelle Antwort. Ich finde es aber trotzdem seltsam, dass mit den selben Einstellungen auf zwei verschieden Punkten die Dateien unterschiedlich heißen. :?:

Ich hätte da aber noch eine Bitte. Im Moment versuche ich ein paar tausend Dateien verteilt auf ein paar hundert MB auf einen entfernten FTP-Server bei Hosteurope über ein verdammt schnelles WLAN hier von der UNI aus zu sichern. Für den ganzen Job braucht der aber viele viele viele Stunden.
Bei einem Kunden von mir das gleiche Problem. 2,3 GB über eine Leitung mit 1MBit Upload dauerte es 23 Stunden :shock:

Da ist locker noch Potential drin, finde ich. So lange kann es einfach nicht dauern. =((((

Ich nutze übrigens den sonst eigentlich überall schnelleren passive Mode.


HF Thx ...