Topleisten-Eintrag auswählen / Installation

Forum für den Passwort-Manager "Password Depot".
Post Reply
godmd
Guru
Guru
Posts: 286
Joined: February 7th, 2005, 3:30 pm

Topleisten-Eintrag auswählen / Installation

Post by godmd » September 22nd, 2014, 11:42 pm

Liebes Acebit-Team,

ich weiß es sehr zu schätzen, dass Sie vor neuen Versionen nach Verbesserungsvorschlägen fragen. Aber langsam steigt die Unzufriedenheit, da ich den Eindruck habe, dass kleine Verbesserungevorschläge zur Usability offenbar immer wieder ignoriert werden.

So wäre es immer noch super, wenn es endlich einmal möglich wäre, im Dropdownfeld der Topleiste Kennwörter mit der Eingabe der Anfangsbuchstaben ansteuern zu können. Im Dropdownfeld der Ordner geht es ja, warum also nicht auch bei den Kennwörtern?

Die nicht einwandfrei funktionierende Sortierung der Felder im Kennwörterbereich wurde gerade behoben. Danke.


Bei der Installation von Updates heißt es nach dem Herunterladen "Die Anwendung wird neu gestartet." Es wäre schön, wenn es so wäre. Tatsächlich wird die Anwendung geschlossen und die Installationsroutine gestartet. Passwort Depot muss danach manuell wieder gestartet werden. (Ob das auch geändert wurde, kann ich nicht sagen, da nach dem Update eben ein Neustart erforderlich war.)

Während der Installation erscheint der Dialog "Zusätzliche Aufgaben auswählen". Hier war es früher einmal so, dass die Häkchen "Programm mit Windows starten", "Symbol in der Schnellstartleiste erstellen" und "Einstellungen der Vorgängerversion übernehmen" immer gesetzt waren. Jetzt muss ich "Programm mit Windows starten" und "Einstellungen ... übernehmen" jedesmal wieder auswählen, während der Punkt "Symbol in der Schnellstartleiste erstellen" immer schon vorausgewählt ist. Auch das sollte sich wieder beheben lassen, da es ja schon einmal funktioniert hat ...?

Freundliche Grüße,
Anke

M
Super User
Super User
Posts: 433
Joined: December 21st, 2004, 7:29 pm

Re: Topleisten-Eintrag auswählen / Installation

Post by M » September 23rd, 2014, 3:57 pm

Warum willst du jedes mal die Einstellungen einer Vorversion übernehmen?
Den rest stimme ich zu.
____________________________________
PC: PD 11 auf Windows 10 Pro 64
Mobil: Android

godmd
Guru
Guru
Posts: 286
Joined: February 7th, 2005, 3:30 pm

Re: Topleisten-Eintrag auswählen / Installation

Post by godmd » September 23rd, 2014, 9:52 pm

Das Warum liegt auf der Hand - ich will nicht jedes Mal wieder alles an meine Bedürfnisse anpassen - und tut hier gar nichts zur Sache.

Es geht darum, dass bei Update-Installationen ein Häkchen gesetzt ist, statt der drei, die ich standardmäßig setze, und die früher auch mal von einer Update-Version zur nächsten übernommen wurden.

M
Super User
Super User
Posts: 433
Joined: December 21st, 2004, 7:29 pm

Re: Topleisten-Eintrag auswählen / Installation

Post by M » September 24th, 2014, 4:36 pm

Wirst schon deine Gründe haben, ich jedoch musste noch nie bei einem update innerhalb einer Version die Einstellungen erneuern.
____________________________________
PC: PD 11 auf Windows 10 Pro 64
Mobil: Android

icke1954
Super User
Super User
Posts: 484
Joined: May 4th, 2011, 9:25 am

Re: Topleisten-Eintrag auswählen / Installation

Post by icke1954 » September 24th, 2014, 7:37 pm

godmd wrote:Während der Installation erscheint der Dialog "Zusätzliche Aufgaben auswählen". Hier war es früher einmal so, dass die Häkchen "Programm mit Windows starten", "Symbol in der Schnellstartleiste erstellen" und "Einstellungen der Vorgängerversion übernehmen" immer gesetzt waren. Jetzt muss ich "Programm mit Windows starten" und "Einstellungen ... übernehmen" jedesmal wieder auswählen...
Ja, das ist aber nicht normal, da gebe ich M völlig recht.
Diese Dialogbox ist aus meiner Sicht bei einem Update völlig überflüssig, da standardmäßig alle Einstellungen übernommen werden.
Bei einem Upgrade allerdings (z.b. von 7.59 auf 8.0) würde die Funktion "Einstellungen der Vorgängerversion übernehmen" völlig ausreichend sein (Der Rest ist total überflüssig und verwirrt nur...)
In diesem Fall sollten allerdings die Pfade dem neuen Hauptpfad angepasst und bei Bedarf editierbar sein!

Daher bin ich der Meinung : "...und das tut hier schon was zur Sache" :P

Gruß icke
Windows-7 64Bit ● Chrome 64Bit ● Firefox ● PWD 11.0.0

godmd
Guru
Guru
Posts: 286
Joined: February 7th, 2005, 3:30 pm

Re: Topleisten-Eintrag auswählen / Installation

Post by godmd » September 24th, 2014, 9:26 pm

Von wegen nicht zur Sache tun - ich wollte mich auf keine nervige Diskussion einlassen, warum ich was wie einstellen will ...

Von 54er zu 54er: Hattest du nicht selbst schon moniert, dass Einstellungen eben nicht immer übernommen werden?

Wenn es tatsächlich so ist, dass sie bei Updates standardmäßig beibehalten werden, dann ist es für Acebit sicher einfacher, das Dialogfenster dort zu belassen, aber es sollten dann eben auch die Häkchen richtig voreingestellt sein - eben gemäß der individuellen Einstellungen der letzten Installation. Wie ich schon sagte, war es irgendwann mal so.

Seitdem sowieso manchmal Einstellungen (auch bei Upgrades) der letzten Installation nicht ordnungsgemäß übernommen werden/wurden, traue ich PWD da nicht mehr. (Beim vorletzten Update hatte ich z.B. auf einmal eine Gruppensortierung der Kennwörter. Und nach dem Upgrade auf die 8 hatte ich eine Standardinstallation vor mir.)

Was meinst du mit "die Pfade sollten dem neuen Hauptpfad angepasst" werden können? Bei der Installation? Kann man das nicht?

Übrigens - das gehört jetzt eigentlich nicht in diesen Thread, fällt mir aber gerade ein: Bei der Installation auf meinem Notebook wollte PWD den Lizenzcode nicht akzeptieren und brachte mehrmals Fehlermeldungen. Den habe ich aber per Copy&Paste eingefügt. Nach dem dritten oder vierten Versuch hat PWD es dann geschluckt, allerdings steht da jetzt "Lizensiert für: Registrierter Benutzer" oder so ähnlich, aber nicht mein Name.

LG
Anke

icke1954
Super User
Super User
Posts: 484
Joined: May 4th, 2011, 9:25 am

Re: Topleisten-Eintrag auswählen / Installation

Post by icke1954 » September 24th, 2014, 10:31 pm

godmd wrote:Von 54er zu 54er: Hattest du nicht selbst schon moniert, dass Einstellungen eben nicht immer übernommen werden?
Nein, daran kann ich mich nicht erinnern, das war immer wolf33, der das bemängelt hat.
Mir sind eigentlich Features und Benutzerfreundlichkeit während der täglichen Nutzung wichtiger, als irgendwelche Unzulänglichkeiten während eines Upgrades.
googmd wrote:...ich wollte mich auf keine nervige Diskussion einlassen, warum ich was wie einstellen will...

Diese Absicht hatte weder M noch ich 8)
Wir sind nur beide der Meinung, dass die Einstellungen bei einem Update immer automatisch übernommen werden, ohne dass Du irgend eine Option in der Dialogbox "Zusätzliche Aufgaben auswählen" aktivierst.
godmd wrote:Wenn es tatsächlich so ist, dass sie bei Updates standardmäßig beibehalten werden, dann ist es für Acebit sicher einfacher, das Dialogfenster dort zu belassen, aber es sollten dann eben auch die Häkchen richtig voreingestellt sein
Ich verstehe z.Z. nur Bahnhof. Wenn bei einem Update alles beibehalten wird, dann kann doch die Dialogbox wegfallen. Es ist doch sowieso ein Widerspruch in der Option "Einstellungen der Vorgängerversion übernehmen" und den restlichen Optionen, die noch in der Dialogbox angeboten werden. Dann müßte es ja noch eine Option geben, die festlegt was vorrangig ist?! Ich glaube nicht, dass das sinnvoll wäre.
godmd wrote:Was meinst du mit "die Pfade sollten dem neuen Hauptpfad angepasst" werden können? Bei der Installation? Kann man das nicht?
z.b.
Alt
Kennwörter:
...\AceBit\Password_Depot_7\
Sicherheitskopien
...\AceBit\Password_Depot_7\Backup
Sicherungskopie - Lokales System
...\Acebit\Password_Depot_7\Backup_Lokal
Neu
Kennwörter:
...\AceBit\Password_Depot_8\
Sicherheitskopien
...\AceBit\Password_Depot_8\Backup
Sicherungskopie - Lokales System
...\Acebit\Password_Depot_8\Backup_Lokal

Das muß natürlich editierbar sein, falls User anderer Formate verwenden, die nicht automatisch anpassbar sind.

Gruß icke
Windows-7 64Bit ● Chrome 64Bit ● Firefox ● PWD 11.0.0

mgri
Member
Member
Posts: 9
Joined: October 10th, 2010, 1:45 pm

Re: Topleisten-Eintrag auswählen / Installation

Post by mgri » September 26th, 2014, 8:10 pm

godmd wrote:...
So wäre es immer noch super, wenn es endlich einmal möglich wäre, im Dropdownfeld der Topleiste Kennwörter mit der Eingabe der Anfangsbuchstaben ansteuern zu können. Im Dropdownfeld der Ordner geht es ja, warum also nicht auch bei den Kennwörtern?
...
Dies habe ich dem Support als BUG gemeldet und im zweiten Anlauf wurde mir eine Änderung zugesagt:
Wir haben zwischenzeitlich Ihren Kritikpunkt intern besprochen und werden die Suchfunktion dahingehend erweitern, dass sie nach Eingabe von Zeichen, die passenden Einträge zur Auswahl in einem Dropdown anbietet.
Ich meine auch, dass diese Funktionalität zu den Grundeigenschaften in der Bedienung gehören muss! In jeder neuen Version wurde dies immer wieder stiefmütterlich behandelt. Auch das neue Suchfeld ist nicht so effektiv wie diese Schnellauswahl.

icke1954
Super User
Super User
Posts: 484
Joined: May 4th, 2011, 9:25 am

Re: Topleisten-Eintrag auswählen / Installation

Post by icke1954 » September 26th, 2014, 8:57 pm

Na ja, das sind aber zwei verschiedene Paar Schuhe?!
Das was godmd meint ist ein springen zum entsprechenden Listeneintrag, wenn man die Liste schon angeklickt hat- wie eben beim Ordner. Unbegreiflich, was da beraten werden muß, dass sollte eigentlich ein Parameter sein, der umgestellt wird...?

Das was der Mitarbeiter von ACEBIT aber wahrscheinlich meint ist, dass nach Eingabe von Zeichen im Suchfeld die Liste aufklappt und eine auf das Suchfeld bezogene, eingeschränkte Anzahl von Listeneinträgen angezeigt wird.

Das muß natürlich beraten und genehmigt werden und braucht natürlich für die Programmierung sehr viel Zeit :help:

Gruß icke
Windows-7 64Bit ● Chrome 64Bit ● Firefox ● PWD 11.0.0

godmd
Guru
Guru
Posts: 286
Joined: February 7th, 2005, 3:30 pm

Re: Topleisten-Eintrag auswählen / Installation

Post by godmd » October 4th, 2014, 3:03 pm

Eben habe ich festgestellt, dass im linken Dropdownfeld der Topleiste Plus und Minus vor den Ordnern fehlte. Die Symbole erschienen erst nach einem Doppelklick auf einen der Ordner. Meistens kann man in Dropdownlisten gar nicht doppelklicken, aber offenbar werden hier keine Windows-Techniken eingesetzt ...?

Viele Grüße,
Anke

icke1954
Super User
Super User
Posts: 484
Joined: May 4th, 2011, 9:25 am

Re: Topleisten-Eintrag auswählen / Installation

Post by icke1954 » October 4th, 2014, 3:59 pm

Hallo Anke,
was mich stutzig mach, ist die Tatsache, dass Du z.Z. anscheinend die Einzige bist mit diesen Problemen ( AddOn, Drg & Drop, jetzt die Baumdarstellung)
Bei mir wird auf 3 PC's mit 2 Systemen (XP + W7) alles korrekt dargestellt?
PWD1.jpg
PWD1.jpg (15.37 KiB) Viewed 8508 times
Jedenfalls habe ich das Gefühl, dass sich bei Dir irgendein Programm mit PWD nicht versteht? Ich hatte mich beispielsweise jahrelang darüber geärgert+ gewundert, dass in Word 2010 das Kontextmenü kurz aufblitzt und verschwindet?! Ursache war, ich hätte es nie für möglich gehalten, ein Addon von Babylon, von dem ich gar nichts wußte, da ich das AddOn nie genutzt hatte.

Ich wünsche Dir, dass Du den "Schuldigen" so schnell wie möglich findest!
Ja + der Facebook-Login, ich traue mich schon gar nicht mehr, Dir das mit zu teilen :oops:, funktioniert bei mir tadellos.

Schönes Wochenende
Gruß icke
Windows-7 64Bit ● Chrome 64Bit ● Firefox ● PWD 11.0.0

godmd
Guru
Guru
Posts: 286
Joined: February 7th, 2005, 3:30 pm

Re: Topleisten-Eintrag auswählen / Installation

Post by godmd » October 4th, 2014, 4:12 pm

Mach mir nur Mut - ist doch viel einfacher, die Schuld woanders zu suchen :clap:

Hm, wir sind Webdesigner und IT'ler, deswegen habe ich Ad-/Malware letztens mit ziemlicher Sicherheit ausgeschlossen. Auf meinem alten XP hat sich natürlich so einiges angesammelt, von überalteten Treibern bis zu Zeugs, das vielleicht aus Zeitgründen mal nicht rückstandslos deinstalliert wurde etc.

Stutzig macht mich, dass einige meiner Probleme aber auch unter dem neu (und noch nicht fertig) eingerichteten Win7 auftauchen. Wenn die Problemchen aber "nur" die Topleiste bzw. das Addon (oder beides in Kombination) betreffen, dann kann es doch eigentlich nur ein anderes Brwoser-Addon oder -Plugin sein, dass sich mit PWD ins Gehege kommt, oder? Allerdings war das mit dem nicht einloggen können ja auch in Chrome, und die Chrome-Installation ist "as is", sie wurde nicht angepasst, aufgemotzt oder irgendwas ...



Edit: Oh, Schande - ich sehe gerade, mein Dropdown-Feld ist zu schmal, d.h. die Plus/Minus-Dinger sind einfach nur verdeckt. Die Breiter kann man ja einstellen, aber warum zeigt das Feld in einem solchen Fall keinen horizontalen Scrollbalken? Ich will ja einfach nur effizient ARBEITEN ...
Last edited by godmd on October 4th, 2014, 4:24 pm, edited 1 time in total.

icke1954
Super User
Super User
Posts: 484
Joined: May 4th, 2011, 9:25 am

Re: Topleisten-Eintrag auswählen / Installation

Post by icke1954 » October 4th, 2014, 4:19 pm

godmd wrote:...aber offenbar werden hier keine Windows-Techniken eingesetzt ...?
Ich vermute mal, dass die irgendeine Entwicklungsumgebung zum Programmieren nutzen, ähnlich wie VB.
Man kann im allgemeinen festlegen, welches Event was auslösen soll!
Was mir auch etwas unverständlich ist, dass mittels Doppelklick und nicht durch einen Einfachklick die Ordnerauswahl erfolgt. Das ist etwas ungewöhlich, aber ich greife auf meine Passwörter nur über die Favoriten oder das Suchfeld zu, d.h. ist mir das eigentlich egal :roll:

Gruß icke
Windows-7 64Bit ● Chrome 64Bit ● Firefox ● PWD 11.0.0

icke1954
Super User
Super User
Posts: 484
Joined: May 4th, 2011, 9:25 am

Re: Topleisten-Eintrag auswählen / Installation

Post by icke1954 » October 4th, 2014, 4:56 pm

godmd wrote:...ist doch viel einfacher, die Schuld woanders zu suchen
Hmm, jetzt hast Du mich mit meinen eigenen Waffen geschlagen - Ich weiß ehrlich nicht, ob Du diesen Spruch auf mich, oder auf Dich bezogen hast :cry:
Aber egal, wie Du es gemeint hast, meist ist in diesen Fällen keiner schuldlos. Die Frage stellt sich nur für uns Anwender, wie wir am schnellsten das Problem los wollen. Würden 10 User im Forum über das gleiche Problem klagen, wäre die Chance, dass AceBit die Ursache findet ungleich höher. Wenn die das nicht nachstellen können (auch wenn das Programm daran schuld sein sollte) hast Du ganz schlechte Karten.

Meine Schwägerin klagte jahrelang, das auf dem von mir eingerichteten Notebook, iTune immer wieder abstürzt...Da sie andere Stärken aufweist, und den PC eigentlich mehr als notwendiges Übel betrachtet, dachte ich bis vor kurzem noch, wer weiß, was sie wieder angeklickt hat. Jedenfalls mußte ich vor kurzem den PC neu aufsetzen, ja und iTunes stürzte immer dann ab, wenn ich anderweitig länger als ca. 10 min irgend welche Kopierarbeiten durchgeführt habe. Ursache war ein installiertes älteres TrueImage.
Ja, darauf mußt Du aber erst mal kommen, denn was habe ich nach der Windowsinstallation als erstes installiert? Genau - True Image!

Ich hoffe Du erdolchst mich nicht, falls du das schon mal irgendwo erwähnt hast, so wie der liebe Martin das vor hatte. Ich hatte einmal versehentlich, einen schon mal geposteten Link übersehen.
Bei der Version-7 sind die Fehler nicht vorhanden?
Windows-7 64Bit ● Chrome 64Bit ● Firefox ● PWD 11.0.0

godmd
Guru
Guru
Posts: 286
Joined: February 7th, 2005, 3:30 pm

Re: Topleisten-Eintrag auswählen / Installation

Post by godmd » October 4th, 2014, 9:22 pm

icke1954 wrote:
godmd wrote:...ist doch viel einfacher, die Schuld woanders zu suchen
Hmm, jetzt hast Du mich mit meinen eigenen Waffen geschlagen - Ich weiß ehrlich nicht, ob Du diesen Spruch auf mich, oder auf Dich bezogen hast :cry:
Ich sprach selbstverständlich davon, dass ich die Schuld vielleicht vorschnell auf PWD schiebe ... aber der Nebeneffekt war jetzt auch nett :-)

Mann-o-mann-o-mann ... ab und zu ist der Internet Explorer doch zu was gut! Nachdem ich jetzt noch mal alles auf meinem Notebook (Win7) nachgesehen und durchprobiert habe und das automatische Ausfüllen wieder zu einer Fehlermeldung beim Login führte, dachte ich, ich probiers mal mit dem IE. Zunächst noch mit deaktiviertem PWD-Addon. Dabei fiel auf, dass auch hier das Drag&Drop nicht funzt. Dann das Addon aktiviert und - man sollte es nicht glauben, im IE wurde mir dann angezeigt, dass das Passwort nur 16 Zeichen lang sein darf - meines war 20 Zeichen lang. Also ein Fehler der Website, wenn man so will, die das Einloggen wegen des zu langen Kennworts verhindert hat.

Damit wäre ein Problem mal geklärt ... und erdolchen tu ich niemanden, ich bin nur ziemlich direkt. Dann werde ich gelegentlich weitersuchen, warum das Drag&Drop nicht überall funktioniert, und nebenbei eine PWD-Alternative ausprobieren.

icke1954
Super User
Super User
Posts: 484
Joined: May 4th, 2011, 9:25 am

Re: Topleisten-Eintrag auswählen / Installation

Post by icke1954 » October 5th, 2014, 8:10 pm

Hallo, verstehe ich das richtig, zuvor hatte die Webseite die 4 Zeichen ignoriert, oder automatisch entfernt und jetzt nicht mehr?!
Man kann aber auch übertreiben, sind denn 20 unbedingt notwendig?!
Mein Standard sind 12, denn selbst bei 50 Zeichen wäre das Passwort nicht sicher, falls sich ein Trojaner auf dem Rechner befindet.
Beim WLAN mache ich eine Ausnahme mit 62 Zeichen... :wink:

Gruß icke
Windows-7 64Bit ● Chrome 64Bit ● Firefox ● PWD 11.0.0

godmd
Guru
Guru
Posts: 286
Joined: February 7th, 2005, 3:30 pm

Re: Topleisten-Eintrag auswählen / Installation

Post by godmd » October 5th, 2014, 8:21 pm

In FF und Chrome bekam ich über den Eingabefeldern des Anmeldeformulars die (JS- oder PHP-)Meldung "Ungültiger Login".
IE9 zeigte statt dessen eine Meldung direkt beim Passwort-Eingabefeld, dass nur 16 Zeichen erlaubt seien.

Wenn man ein Passwort einrichtet, erhält man jedoch keinen Hinweis auf un/erlaubte Zeichen oder maximale Länge.

Hammerhart, oder? HostEurope eben.

icke1954
Super User
Super User
Posts: 484
Joined: May 4th, 2011, 9:25 am

Re: Topleisten-Eintrag auswählen / Installation

Post by icke1954 » October 5th, 2014, 10:44 pm

godmd wrote:Wenn man ein Passwort einrichtet, erhält man jedoch keinen Hinweis auf un/erlaubte Zeichen oder maximale Länge.
Ja, das meinte ich, ich glaube so einem Fall hatte ich auch schon mal, mit ungültigen Zeichen!

Gruß icke
Windows-7 64Bit ● Chrome 64Bit ● Firefox ● PWD 11.0.0

User avatar
AceBIT
Site Admin
Posts: 3450
Joined: March 20th, 2003, 8:08 pm

Re: Topleisten-Eintrag auswählen / Installation

Post by AceBIT » October 7th, 2014, 6:05 pm

godmd wrote: So wäre es immer noch super, wenn es endlich einmal möglich wäre, im Dropdownfeld der Topleiste Kennwörter mit der Eingabe der Anfangsbuchstaben ansteuern zu können. Im Dropdownfeld der Ordner geht es ja, warum also nicht auch bei den Kennwörtern?
Das geht jetzt wieder und die Suche in der Topleiste wurde ebenfalls erneuert (-> 8.0.5).
Beste Grüße aus Darmstadt! - Best regards from Darmstadt!

AceBIT GmbH, Holzhofallee 15, 64295 Darmstadt, Deutschland - Tel.: +49 61 51 136 50-0, Fax: +49 61 51 136 50-20, E-Mail: info@acebit.de, Web: https://www.acebit.de

mgri
Member
Member
Posts: 9
Joined: October 10th, 2010, 1:45 pm

Re: Topleisten-Eintrag auswählen / Installation

Post by mgri » November 8th, 2014, 6:29 am

Ja, Anfangsbuchstabe springt jetzt zum ersten Eintrag mit diesem.
Aber, was ist mit einem schnell getippten zweiten und dritten Buchstaben? Das geht nach wie vor nicht. In der normalen Listen-Ansicht funktioniert dies. Erst damit wird das Springen effektiv.

User avatar
Vital
Veteran
Veteran
Posts: 81
Joined: February 11th, 2008, 11:56 am

Re: Topleisten-Eintrag auswählen / Installation

Post by Vital » November 9th, 2014, 10:25 am

godmd wrote:Bei der Installation von Updates heißt es nach dem Herunterladen "Die Anwendung wird neu gestartet." Es wäre schön, wenn es so wäre.
Hallo Anke, das stört mich auch, dass das nicht wirklich so ist.
Passwort Depot muss danach manuell wieder gestartet werden.
Ich vermute, Sie bemängeln, dass das Programm nach der Installation wieder von ganz vorne beginnt, also wieder mit der Passwortabfrage.
Es ist aber nicht so einfach möglich, ein Programm anderswo beginnen zu lassen als am Anfang. Die Programmierer haben bei diesem sicherheitsempfindlichen Programm den sichersten Weg gewählt: Das Programm beginnt mit der Passwortabfrage.

Post Reply