PWD 12.0.3

Forum für den Passwort-Manager "Password Depot".
Post Reply
VSD
Member
Member
Posts: 17
Joined: January 29th, 2019, 9:50 am

PWD 12.0.3

Post by VSD » February 8th, 2019, 10:36 am

Hallo Admins,
da meine ursprünglichen Fragen nur teilweise beantwortet wurden und zwischenzeitlich gar neue Topics zu neueren Versionen oder anderen Problemen derselben Version aufgemacht wurden, habe ich mal ne Weile Ruhe gegeben und auf eine etwas stabilere Version gewartet (wobei es doch etwas unübersichtlich ist mehrere Topics zu durchsuchen, statt die alle gesammelt Probleme/Änderungen PWD 12 zu gruppieren).

Folgende Bugs aus meiner ursprünglichen Liste (viewtopic.php?f=6&t=8506&p=26639#p26672) wurden bis 12.0.3 gefixed:
1. Symbol abgelaufenes Kennwort ist wieder da
2. Updates für AddOn in Firefox (12.0.5) wird wieder gefunden
3. AddOn Button in FF zieht jetzt PWD 12 statt die alte PWD 10 Installation

Nicht gefixed wurden:

a) Button in Symbolleiste FF zum hochholen PWD funktioniert nur sporadisch und produziert häufig (nicht immer) Zugriffsverletzungen
SnagIt-02865.jpg
SnagIt-02866.jpg
SnagIt-02867.jpg
die sind alle nur von einem Aufruf - den 4.ten screenshot konnte ich nicht mehr hochladen (Dateianhänge Menü hat sich aufgehängt)
Inzwischen meide ich diesen Button wie die Pest (obwohl ich den früher ständig verwendet habe), da ich nicht nur jedesmal per Taskmanager schließen und PWD neu starten muß (inkl. langes Passwort eingeben), sondern langsam auch Sorgen habe, daß mir irgendwann die Passwortdatei zerschossen wird :angry:

b) Anhänge werden weiterhin nicht angezeigt - der Hinweis des Admins, daß diese komplett verschwinden werden und durch den Typ Dokument ersetzt werden ist wenig hilfreich, da Dokument ein eigener Eintrag ist und ich nicht mehr z.B. die gescannte TAN Liste an den jeweiligen Konto-Eintrag anhängen kann

c) die Konvertierung von .pswd nach .pswe findet gar nicht statt - wird nur umbenannt nach .pswe - der DB Typ bleibt derselbe - um z.B. Eintrag Dokument anlegen zu können mußte ich DB Typ manuell konvertieren

d) beim Installieren und Übernehmen der Einstellungen werden die Pfade umgesetzt auf den öffentlichen C:\User und alle neuen Passwortdateien und Backups dorthin kopiert (liegen offen im Netzwerk rum)

Details dazu siehe in dem oben verlinkten Post der nicht beantwortet wurde.

Neuer Bug hinzugekommen (oder von mir gerade erst entdeckt):

I. bei Doppelklick öffnet er normalerweise den Eintrag zum Editieren - wenn ich jedoch eine Suche durchgeführt habe und dann einen gefundenen Eintrag Doppelklicke, dann öffnet er nicht den Eintrag, sondern schließt einfach die Suche :?
Habe auch schon versucht erst den gesuchten Eintrag mit Einzelklick zu markieren (funktioniert) und dann Doppelklick zum Öffnen -> gleicher Effekt, es wird die Suche geschlossen statt der Eintrag geöffnet - ich muß also nicht nur zu meinem Eintrag runterscrollen, wenn es der falsche war muß ich sogar die Suche doppelt/mehrfach ausführen bis ich den richtigen gefunden habe :down:

Das Design schließe ich mich langsam den Vorschreibern an. Es ist 'unfertig' und die meisten der geposteten Einträge hätten eigentlich bei der Beta schon gefixed werden sollen. Bin ich von Acebit nicht gewöhnt so ein unfertiges Produkt zu bekommen, was wohl auch erklärt warum ich seit Version 5 (bis 10) nie so viele so große Probleme hatte, daß ich hier mehrfach hätte posten müssen (kleinere Sachen warte ich einfach auf Updates).
Mit ein Grund für PWD (statt z.B. [*******]) war immer die hohe Qualität - die ist mit Version 12 (und was ich über die übersprungene Version 11 lese) definitiv nicht mehr gegeben. Wenn ich das Programm nicht mehr täglich sorgenfrei anwenden kann (siehe Button im FF AddOn, oder öffentliche Netzwerk-Ordner, oder Suche geschlossen), sondern meine Zeit mit Bug Posten verbringe (und nachlesen ob überhaupt Antwort gekommen ist oder in einem anderen Topic weitergepostet wird), dann ist das für mich kein Bezahlprodukt mehr.
Ich kann gut verstehen, daß Acebit auf neue Technologien setzt und dafür das eine oder andere mal wegfällt, aber gerade wenn ich so groß Änderungen wie jetzt mit dem neuen Design durchführe, dann teste ich das intern oder in der Beta etwas ausführlicher und vergraule nicht die Zahlkunden indem ich sie Beta-Tester spielen lasse :no:

Positiv ist trotzdem, daß Acebit relativ schnell neue gefixte Versionen (12.0.3 und 12.0.5 AddOn) rausbringt - nächstes Mal hoffentlich in der Beta so schnelle Releases und nicht im Endprodukt 8)

VSD
Acceptance of what Happens is Essential to the Discovery of Truth :oups:

VSD
Member
Member
Posts: 17
Joined: January 29th, 2019, 9:50 am

Re: PWD 12.0.3

Post by VSD » February 8th, 2019, 10:43 am

EDIT: mein Hinweis auf Unterschiede zwischen Bezahlprodukten und Freeware wurde der Name des Konkurrenzproduktes ausgesternt - tut dem Vergleich keinen Abbruch, daß ich von einem Bezahlprodukt mehr erwarte als von einem vergleichbaren Freeware Produkt - ersteres zeichnet sich aber u.a. auch dadurch aus, daß es den Vergleich zur Konkurrenz nicht scheut :wink:
Kann's aber auch verstehen, daß Acebit hier nicht Werbung für die Konkurrenz machen will - also nächste Version einfach stabiler und besser machen dann kommt die zahlende Kundschaft auch nicht auf so abwegige Ideen sich woanders umzuschauen :yes:
VSD
Acceptance of what Happens is Essential to the Discovery of Truth :oups:

User avatar
AceBIT
Site Admin
Posts: 3450
Joined: March 20th, 2003, 8:08 pm

Re: PWD 12.0.3

Post by AceBIT » February 8th, 2019, 12:25 pm

Vielen Dank für diesen Beitrag.

zu a) Sie haben Probleme mit dem Add-on: Diese können wir leider nicht reproduzieren. Das Problem wurde uns aber auch von einigen weiteren Kunden mitgeteilt, so dass wir weiterhin versuchen, es zu reproduzieren.

zu b) Sie können Anhängen nicht öffnen: Wenn Sie auf das Tab "Anhänge" gehen, so finden Sie unten links eine Symbolleiste. Bitte markieren Sie den gewünschten Anhang und klicken Sie dann auf das Symbol ganz rechts, um den Anhang zu öffnen.

zu c) "die Konvertierung von .pswd nach .pswe findet gar nicht statt": Es ist leider nicht klar, was Sie hiermit meinten. Wenn Sie Ihre Datenbank in das Format pswe konvertieren möchten so klicken Sie auf Datenbank -> Speichern unter und wählen Sie im Dropdown "Dateityp" das Format PSWE.

d) "beim Installieren und Übernehmen der Einstellungen werden die Pfade umgesetzt auf den öffentlichen C:\User und alle neuen Passwortdateien und Backups dorthin kopiert (liegen offen im Netzwerk rum)":

Eine Deinstallation einer vorherigen Anwendung löscht selbstverständlich NICHT deren Datenbanken. Dies müssten Sie manuell tun.

zu e) Doppelklick in den Suchergebnissen -> Zeigt den Eintrag in seinem Stammordner an. Das ist eine Funktion, kein Bug :)
Beste Grüße aus Darmstadt! - Best regards from Darmstadt!

AceBIT GmbH, Holzhofallee 15, 64295 Darmstadt, Deutschland - Tel.: +49 61 51 136 50-0, Fax: +49 61 51 136 50-20, E-Mail: info@acebit.de, Web: https://www.acebit.de

VSD
Member
Member
Posts: 17
Joined: January 29th, 2019, 9:50 am

Re: PWD 12.0.3

Post by VSD » February 8th, 2019, 1:33 pm

Danke für die Antwort:

zu a) bitte aktiv posten in welcher Version wir das wieder testen können - sonst bin ich wieder Betatester von 12.0.4 und irgendwann poste ich dann eine defekte PW Datei :wink:

zu b) ich kann Anhänge im (geöffneten) Eintrag öffnen, aber ich sehe sie nicht mehr in der Übersicht (Spalte mit der Büroklammer fehlt) - Begründung des SiteAdmin (wohl ein anderer?) im nicht beantworteten Post (viewtopic.php?f=6&t=8506#p26664) war, daß die Anhänge in der nächsten Major Version komplett verschwinden werden und ich stattdessen separaten Typ Document verwenden soll, was nicht die gleiche Funktion hat wie Typ Konto mit einem Anhang - für mich ein No-Go, da an fast allen Konto-Einträgen TAN Listen oder ähnliche Anhäge dran sind - wäre schön darauf in der Versionshistorie hinzuweisen, wenn Features abgekündigt werden :roll:

zu c) beim Installieren und Übernehmen Einstellungen alte Anwendungen wird die PW Datei nach .pswe umkopiert (vorher .pswd von PWD 10) - beim Erstellen eines neuen Eintrages Typ Document werde ich trotzdem aufgefordert meine Datenbank zu konvertieren (siehe auch wieder der nicht beantwortete Post viewtopic.php?f=6&t=8506#p26672 mit screenshot) - daraus folgt für mich: die Datei wurde umbenannt, aber nicht in den neuen DB Typ konvertiert :P
SnagIt-02853.jpg
SnagIt-02853.jpg (17.59 KiB) Viewed 792 times

zu d) ich habe nirgends was von 'Löschen' gesagt - ich habe bemängelt, daß PW Dateien nicht am alten Ort aus Einstellungen belassen werden, sondern in den öffentlichen C:\User Ordner kopiert werden ohne mein Wissen - dort liegen sie dann ungeschützt im Netzwerk rum - wenn ich 'Einstellungen übernehme' dann bitte auch den Speicherort und nicht einfach meine PW Dateien in einen öffentlichen Ordner umkopieren :no:

zu e) if it's a feature I don't like it :lol:
bei der Suche bekomme ich 5 Einträge angezeigt und wenn ich einen davon ändern will muß ich erstmal 6 Seiten runterblättern um ihn zu erreichen? Selbst wenn ich mir mit Enter behelfe, dies aber nicht der gewünschte Eintrag ist, muß ich die Suche dann erneut ausführen um einen anderen der gefundenen 5 Einträge auszuwählen :?
SnagIt-02868.jpg
(hier habe ich selber bis zu dem Eintrag geblättert - Doppelklick öffnet den Stammordner ganz obe beim ersten Eintrag)
SnagIt-02869.jpg
Scheee is anders ...
VSD
Acceptance of what Happens is Essential to the Discovery of Truth :oups:

VSD
Member
Member
Posts: 17
Joined: January 29th, 2019, 9:50 am

Re: PWD 12.0.3

Post by VSD » February 15th, 2019, 9:58 am

12.0.4 mit 12.0.8

zu a) hängt sich immer noch auf - schade weil ich das öfter brauche bei pages die nicht automatisch ausgefüllt werden (z.B. Banken oder nicht (mehr) erkannten Seiten)

zu b) Anhänge immer noch nicht sichtbar in der Ansicht (Spalte mit Klammer) und keine Antwort/Bestätigung ob/daß Anhänge nun wirklich komplett verschwinden werden (dann wird das definitiv meine letzte PWD Version), oder das nur in dem neuen Design 'übersehen' wurde

zu c) keine Antwort von Acebit - hatte keine Lust ein erneutes Update von der alten 10er zu machen um rauszufinden ob das geändert wurde

zu d) keine Antwort von Acebit (zum dritten Mal) warum PW Dateien bei einem major Update in einen neuen öffentlichen Ordner kopiert werden (Sicherheitslücke bei 'Einstellungen übernehmen')

zu e) man kann die geänderte Funktion des Doppelklicks in der Suche (geht zum Eintrag im Stammordner statt den Eintrag zum Editieren zu öffnen) als feature bezeichnen (unterschiedliches Verhalten für denselben Doppelklick finde ich nur verwirrend), aber dann sollte es wenigstens die Fähigkeit haben bis zum Eintrag runterzuscrollen statt daß ich manuell 6x blättern muß ... der andere Punkt, daß ich erneut suchen muß, wenn das nicht der gewünschte Eintrag war wird dann wohl so erhalten bleiben, wenn dies das neue 'feature' sein soll - in meinen Augen keine Verbesserung

still not impressed with the new update ... putty ist das einzige neue feature, das für mich relevant ist und auf das ich mich gefreut hatte - die performance improvements sehe ich bei meiner relativ kleinen PW Datei (ca. 500 Einträge) nicht und das neue Design hat so viele 'features' (und ein paar bugs) mitgebracht, daß mir das komfortable 'unsichtbare' arbeiten mit PWD (was ein echtes feature eines guten Passwort-Managers ist) ziemlich verleidet wurde ... mag sein, daß ich ein Dinosaurier bin, die sich nicht an die schöne neue Welt anpassen will (als freiberufliche IT Beraterin sehe ich mich selbst eher flexibel), aber für ein Bezahlprodukt will ich nicht Beta-Testerin spielen und täglich auf Antwort im Forum hoffen - dafür hab ich bezahlt um mir diese Zeit und Nerven zu ersparen.
Ich werde die minor versions von PWD 12 noch ne Weile ausprobieren ob Besserung kommt und dann entscheiden ob ich auf 12 bleibe oder auf 10 zurückgehe - eine 13 werde ich mir nicht mehr kaufen ... der Vorteil ein Dinosaurier zu sein: ich muß nicht mehr in die (ferne) Zukunft schauen mit neuen Tools - für meine Arbeitszeit laufen die alten noch lang genug ;)
VSD
Acceptance of what Happens is Essential to the Discovery of Truth :oups:

VSD
Member
Member
Posts: 17
Joined: January 29th, 2019, 9:50 am

Re: PWD 12.0.3

Post by VSD » February 22nd, 2019, 9:23 am

eine weitere Woche und alles ruhig an der Front - das Thema ist noch nicht vorbei Acebit - es sind noch einige Punkte offen - oder müssen wir erst wieder Lärm machen bevor was passiert ;)
VSD
Acceptance of what Happens is Essential to the Discovery of Truth :oups:

VSD
Member
Member
Posts: 17
Joined: January 29th, 2019, 9:50 am

Re: PWD 12.0.3

Post by VSD » March 1st, 2019, 9:15 am

und nochmal ne Woche und nix passiert ... anscheinend müssen wir uns wohl an PWD12 so gewöhnen wie es jetzt ist - irgendwann hört die Kundschaft schon auf zu 'maulen' ;)
meine Fehler / Fragen sind jedenfalls noch nicht behoben / beantwortet
VSD
Acceptance of what Happens is Essential to the Discovery of Truth :oups:

pwdfans
Member
Member
Posts: 21
Joined: September 4th, 2010, 12:09 pm

Re: PWD 12.0.3

Post by pwdfans » March 12th, 2019, 11:42 pm

Dito - meine letzte PWD Vorbestellung nach so vielen Jahren.

Seit Jahren wird das Produkt aus meiner Sicht immer weniger konkurrenzfähig.
Für mich, Power User, kaum relevante Features und immer neue / alte Bugs (auch in 12.0.4).

Sehr schade, aber nun mal leider Realität.
Passwort Depot Kunde seit Version 1 :)

VSD
Member
Member
Posts: 17
Joined: January 29th, 2019, 9:50 am

Re: PWD 12.0.3

Post by VSD » March 13th, 2019, 9:01 am

engagierte power-user engagen den provider um das geliebte Produkt zu hypen - ich bin zu faul für so viel Engagement das ich dann auch noch bezahlen soll :P
wenn Acebit (aus wirtschaftlichen, technischen, persönlichen, sonstigen Gründen) sich um andere Klientel bemüht (Server-Kunden? Mac-Kunden?) dann muß ich das wohl akzeptieren ... denke die Enttäuschung kommt eher daher, daß ich mit dem Produkt immer sehr zufrieden war und gerne dafür Geld ausgegeben (und anderen empfohlen) habe, statt die freeware Konkurenz einzusetzen und sich dadurch eine gewisse Erwartungshaltung aufgebaut hat - aber das war meine Erwartung, nicht die von Acebit :wink:
Scheint auch irgendwie eine Epidemie grad zu sein - mit zwei anderen häufig verwendeten Bezahl-Produkten denen ich jahrelang die Treue gehalten habe, trotz guter freeware, habe ich die letzten Monate ähnliche Erfahrungen machen müssen, daß bei einem Design (modern schick sexy) wichtiger geworden ist als (gewohnte liebgewonnene) Funktionalität, oder daß auf monatliche/jährliche Mietlizenzen umgestellt wurde um Großkunden und unsere neue Sharing-Gesellaschaft (wir besitzen nix mehr, wir mieten nur noch und ziehen weiter) zu bedienen, was es für uns (rational betrachtet) 'Gelegenheitsnutzer' (auch ein Power-User ist trotzdem nur ein Einzelkämpfer mit nur einer Lizenz, will aber das was er hat zuverlässig besitzen) zu teuer gemacht hat :(
ich glaub ich werd einfach zu alt für diese schöne neue Welt und bleib bei meinen Dinosaurier Versionen :lol:
VSD
wobei ich es als Dinosaurer schon gewohnt war zumindest eine Antwort zu bekommen :P
Acceptance of what Happens is Essential to the Discovery of Truth :oups:

pwdfans
Member
Member
Posts: 21
Joined: September 4th, 2010, 12:09 pm

Re: PWD 12.0.3

Post by pwdfans » March 13th, 2019, 11:43 pm

Der Fokus auf Geschäftskunden ist sicherlich sinnvoll und notwendig, da Sicherheit dort deutlich mehr wert ist als im Privatbereich.

Als Nutzer seit Version 1 kann ich seit einigen Versionen keine wirklich bahnbrechende Veränderung bei PWD feststellen - insbesondere in Sachen Usability. Für mich als Nutzertyp ist das gut, da ich Stabilität Veränderung vorziehe. Aus Nachfragersicht ist das schlecht, da die Anforderungen der User sich stetig verändern (getrieben durch die eindrucksvolle Produktinnovation der Konkurrenz).

Das Geschäftsmodell Passwort Manager ist prinzipiell lukrativ und es lassen sich sogar deutlich höhere Preise erzielen, als die, die PWD abruft. Nur erwarten die Kunden dann auch maximale Stabilität, innovative Features und eine zeitgemäße Nutzeroberfläche.

Mit Version 12.0.4 erlebe ich nun täglich Fehlermeldungen, nicht funktionierende Features und eine nicht nachvollziehbare schlechte Bedienbarkeit (winzige Symbole, Schwarz / weiß).

Ich sehe den Trend ähnlich. Funktionalität und Komplexität sind nicht mehr erwünscht. Stattdessen ist Design und einfache Bedienbarkeit das A und O. Beispiele: OneNote, Lightroom, Windows 10, etc. Ich vermute dahinter die Strategie, dass Software in Zukunft nicht mehr auf lokalen PCs, sondern nur noch in der Cloud laufen soll (Abo Geschäftsmodell, maximaler Kunden Lock-in, Verlust Datenhoheit). Dafür muss vorher massiv Komplexität abgebaut werden.

Vielleicht wird sich PWD eines Tages wieder seiner prinzipiellen Stärken besinnen, dies bedarf aber einer signifikanten Kraftanstrengung - das Produkt müsste ggf. komplett neu programmiert werden. Zudem bräuchte es entsprechende Marketing Aufwendungen.

Hoffen wir nun erstmal auf ein bugfreies PWD 12.x Produkt. Zumindest das sollte uns als Kunden zustehen.
Passwort Depot Kunde seit Version 1 :)

VSD
Member
Member
Posts: 17
Joined: January 29th, 2019, 9:50 am

Re: PWD 12.0.3 -> 12.0.5

Post by VSD » March 15th, 2019, 6:58 pm

Hallo Acebit,
habe die neueste 12.0.5 heute installiert mit folgendem Ergebnis:
zu a) PWD hängt sich immer noch auf wenn über Button aus FF gestartet wird (aktuelles Add-In immer noch 12.0.8 )
zu b) immer noch keine Bestätigung ob Anhänge nur im Layout weg sind oder bald ganz aus der Anwendung verschwinden
zu c) nicht erneut getestet da minor version
zu d) immer noch keine Antwort
zu e) ad acta gelegt: Doppelklick in der Suche verhält sich zwar immer noch anders wie Doppelklick bei den Einträge (geht zum ersten gefunden Eintrag), aber mit der neuen Version scrollt er wenigstens selber bis zu diesem Eintrag runter, statt daß ich von Hand blättern muß (das ist somit gelöst) ... ich muß dann zwar einen erneuten Doppelklick machen um den Eintrag zu öffnen, oder die Suche erneut ausführen, wenn das nicht das gewünschte von fünf gefundenen Ergebnissen war (unnötige Zusatzklicks die vorher nicht nötig waren), aber wenn das das neue Feature ist, dann kann ich meinetwegen damit leben
Layout ist schon etwas bunter geworden mit den farbigen buttons - warte aber immer noch auf das 'dunkle' Design, damit es nicht so blendend aus allen anderen Anwendungen hervorsticht :wink:
VSD
Acceptance of what Happens is Essential to the Discovery of Truth :oups:

VSD
Member
Member
Posts: 17
Joined: January 29th, 2019, 9:50 am

Re: PWD 12.0.3 > 12.0.5 > Suche nochmal

Post by VSD » March 25th, 2019, 7:49 pm

Hallo Acebit,
muß Punkt e) Suche leider nochmal eröffnen:
nach der Suche werden drei Einträge gefunden - ein Duplikat davon lösche ich mit RM > Löschen - das Hauptfenster mit den gefunden Einträgen wird anschließend komplett geleert (obwohl noch zwei Einträge vorhanden sind) - ich muß die Suche anschließend erneut ausführen um die anderen beiden Einträge wieder zu sehen.
Vermute mal das ist jetzt kein 'feature', daß das Hauptfenster komplett geleert wird, sondern daß das Haupfenster nicht sauber mit der aktuellen Suchanfrage refreshed wird :?
VSD
PS: die anderen Punkte sind wohl keine Kommentar mehr wert? soll heißen hier wird's auch keine weiteren Infos oder Verbesserungen geben? fänd ich sehr schade :|
SnagIt-02921.jpg
SnagIt-02921.jpg (6.69 KiB) Viewed 448 times
SnagIt-02923.jpg
SnagIt-02923.jpg (4.08 KiB) Viewed 448 times
SnagIt-02924.jpg
SnagIt-02924.jpg (6.17 KiB) Viewed 448 times
Acceptance of what Happens is Essential to the Discovery of Truth :oups:

VSD
Member
Member
Posts: 17
Joined: January 29th, 2019, 9:50 am

Re: PWD 12.0.5 -> when will I finally give up :D

Post by VSD » April 4th, 2019, 4:48 pm

Seit Wochen Funkstille bei Acebit - sind wohl alle schwer beschäftigt ... aber mit anderen Dingen als meinen kleinen Problemchen :lol:
Das räumt dann wohl auch die letzten leisen Zweifel aus ob man's nochmal versuchen soll - wenn nicht mal mehr Zeit bleibt der zahlenden Kundschaft zu antworten (geschweige denn ihre Probleme zu lösen: Patch 12.0.5 und immer noch große Lücken und das nächste Update seit Wochen nicht in Sicht), dann ist das nicht nur der falsche Weg der Neuerungen (Quo Vadis Acebit?), sondern auch ein endgültiges Vergraulen der Kundschaft :no:
Byebye PassDepot :P
VSD
Acceptance of what Happens is Essential to the Discovery of Truth :oups:

User avatar
Einstein
Expert
Expert
Posts: 61
Joined: October 22nd, 2006, 11:12 pm

Re: PWD 12.0.3

Post by Einstein » April 11th, 2019, 10:01 pm

Du bist hier Mitglied seit dem 29.01.19 aber hast in der kurzen Zeit nur "sehr traumatische" und "frustrierende Erlebnisse" zu berichten. :D

Ist man bei Acebit zu naiv/blöd solchen Fake-Müll einfach zu löschen? Das tut ja den Augen weh... Hier wird drinbgend ein Admin benötigt, der hier mal den Müll entsorgt und richtig mitliest/mitdenkt.

Post Reply